Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Zulieferer> Verschluss für hohe Dichtigkeit

Condition Monitoring-SystemNSK macht Hochgeschwindigkeitszüge flott

Shinkansen-Züge der Serie N700

Schon für die ersten Shinkansen-Züge in Japan lieferte NSK die Radsatzlager und beteiligt sich damit seit gut fünfzig Jahren an der Entwicklung, Hochgeschwindigkeitszüge mit jeder Generation schneller zu machen.

…mehr

Verschluss nach IP66Verschluss für hohe Dichtigkeit

Beim Bau von Gehäusen im Elektroanlagen- oder Maschinenbau ist oft eine hohe Schutzart, sprich: hohe Dichtigkeit gegen Spritzwasser, erforderlich. Vorreiber mit verbesserter Dichtigkeit (IP 66) sind dazu der Lösungsvorschlag von Emka.

sep
sep
sep
sep
Zulieferleistungen und Zulieferteile (ZU): Verschluss für hohe Dichtigkeit

Die entsprechende Abdichtung gegen starke Wasserstrahlen erfolgt durch die Installation eines zusätzlichen O-Ringes an Stelle der sonst eingesetzten Federscheibe. Der zusätzliche Ring hat einen geringeren Durchmesser als der in den O-Ringsitz eingelassene Standardring. ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Die EMKA Gruppe wird erweitert

NewsDie EMKA Gruppe wird erweitert

EMKA Beschlagteile führt zum 1. Juli 2009 das operative Geschäft der insolventen DGTH Produktions GmbH fort.

…mehr
News: Werkserweiterung: EMKA investiert 11 Millionen Euro

NewsWerkserweiterung: EMKA investiert 11 Millionen Euro

EMKA Beschlagteile investiert elf Millionen Euro in den Ausbau des Standortes Gorazde in Bosnien-Herzegowina. Die Arbeiten sind voraussichtlich bis Mitte 2015 abgeschlossen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Shinkansen-Züge der Serie N700

Condition Monitoring-SystemNSK macht Hochgeschwindigkeitszüge flott

Schon für die ersten Shinkansen-Züge in Japan lieferte NSK die Radsatzlager und beteiligt sich damit seit gut fünfzig Jahren an der Entwicklung, Hochgeschwindigkeitszüge mit jeder Generation schneller zu machen.

…mehr
Messeimpression der Z 2017

Messedoppel Intec und ZIntec und Z 2019: Aussteller können sich ab sofort anmelden

Vom 5. bis 8. Februar 2019 wird die Leipziger Messe während der kommenden Ausgabe des Messeverbunds Intec und Z erneut zum Zentrum der Fertigungstechnik für die Metallbearbeitung und Treffpunkt der Zulieferbranche. Die Anmeldephase für die Intec und Z 2019 ist jetzt gestartet.

…mehr
Schaeffler eröffnet neues Werk in Svitavy (CZ)

Automobil- und IndustriezuliefererSchaeffler eröffnet neues Werk in Tschechien

Mit Investitionen im Wert von rund 100 Millionen Euro und der Schaffung von 900 neuen Arbeitsplätzen innerhalb der nächsten drei Jahre bekräftigt die Schaeffler Gruppe ihren Wachstumskurs in Osteuropa.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung