Stiftsetzeinheiten

Spannendes Stiftsetzgerät

Sollten bisher Befestigungshaken an Spanngummikordeln befestigt werden, so wurden Verdickungen erzeugt und Haken aus Draht rundherum gedreht. Für den Einsatz als Rückhaltesystem an Automobilsitzen ist das keine schöne Lösung. Die neue patentierte Technologie von IAC ermöglicht es, Spritzgießteile jeder beliebigen Form direkt mit der Spanngummikordel zu verbinden – mittels Spiralspannstiften! Diese werden mit Hilfe der Stiftsetzeinheiten von Bisontec montiert.

Das seit Jahrzehnten bewährte Pintrex Prinzip des Bielefelder Unternehmens erlaubt die Montage von Stiften, Kerbnägeln und insbesondere Spiralspannstiften. Es ist als manuelles Gerät oder als halb- beziehungsweise vollautomatisierte Einheit verfügbar. Dabei wird der Stift mit einem Schwingfördergerät zugeführt, in einem speziellen Setzkopf vereinzelt und montiert.

Das neue Autositz-Rückhaltesystem wird nunmehr von einem britischen Automotive Unternehmen gefertigt. Zum Einsatz kommen teilautomatisierte Pintrex Systeme. Die drei Befestigungselemente und die Gummikordel werden manuell eingelegt und dann automatisch mit zwei Spiralspannstiften und einem Kunststoffstift an der Gummikordel befestigt.

Bisontec entwickelt und fertigt mit 35 Mitarbeitern für Hersteller unterschiedlicher Branchen vollautomatische Montageanlagen für kleine Bauteile, die erforderlichen Zuführgeräte sowie teilautomatisierte Montagearbeitsplätze und Sondermaschinen.Jansen/(ms)

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Montageautomaen

Montageanlage für Mikroschalter

Bisontec hat sich als Produzent von Sondermaschinen und Montageautomaten einen guten Namen gemacht. Durch den Einsatz selbst entwickelter Normteile und Baugruppen kann das Unternehmen optimal auf die individuellen Wünsche seiner Kunden eingehen und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige