Spielfreie Kupplungen

Die spielfreien Kupplungen

von Orbit Antriebstechnik wurden in einen höheren Leistungsbereich erweitert. Überdies stehen Ausführungsvarianten zur Verfügung, die eine Integration in beengte oder schwierige Einbauverhältnisse ermöglichen. Das Kupplungsprogramm erstreckt sich über einen Nenndrehmomentbereich von 1,2 bis 600 Nm. Zur Anpassung an die Anforderungsprofile stehen die Elastomer-Zahnkränze der elektrisch isolierenden Kupplungen in zwei Shorehärten zur Verfügung. Die steckbaren Kupplungen decken Bohrungsdurchmesser von 3 bis 60 Millimeter ab. Stehen nur knappe Einbauverhältnisse zur Verfügung, findet der Anwender auch Kompaktversionen der schwingungsdämpfenden Elastomerkupplungen im Programm. Neu im Angebot sind Ausführungen mit geteilten Klemmnaben. Sie ermöglichen das radiale Montieren in schwer erreichbaren Einbaulagen. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Spielfreie Kupplungen

Für dynamische Servoanwendungen

Orbit Antriebstechnik hat das Programm der Zero-Max CD Kupplung A1C erweitert. Damit stehen die speziell für dynamische Servoanwendungen konzipierten spielfreien Kupplungen nun in 6 Baugrößen in einfach- sowie doppelkardanischer Ausführung zur...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...

Spielfreie Wellenkupplung

Bis zu einem Drittel kürzer

als die Standard Wellenkupplung der Rotex-GS Serie ist die neue GS Compact-Variante. Diese spielfreie Wellenkupplung wird axial geschlitzt ab der Große 24 angeboten. Genau wie bei der Standardversion liegen die Vorteile in der einfachen Montage und...

mehr...
Anzeige

Spielfreie Kupplung

Doppelkardanisch

und dennoch kompakt, das ist eine neue spielfreie Kupplung von KTR für Encoder- und Tachoantriebe. Sie gleicht auf kleinstem Bauraum zuverlässig alle zu erwartenden Verlagerungen aus und bietet darüber hinaus eine einfache Montage aufgrund der...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Drehmomentbegrenzer

Neue Rutschkupplungen

Orbit Antriebstechnik präsentiert ein komplettiertes Programm an Drehmomentbegrenzern. Erweitert ist das Angebot um eine Serie an Rutschkupplungen für Anwendungen mit axialen Kräfte. Je nach Baugröße ist die Rutschkupplung mit bis zu 91 N belastbar.

mehr...