Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Zulieferer> Eine extreme Transparenz

StrukturdämpferEffiziente Energieschlucker

Strukturdämpfer

Mit Strukturdämpfern aus Elastomer statt hydraulischer Endlagendämpfer lässt sich bares Geld an der Gesamtkonstruktion sparen, ohne Sicherheitskompromisse einzugehen und kostspielige Reparaturen zu riskieren.

…mehr

Spezial-PolypropylenEine extreme Transparenz

bietet die neue Version des Spezial-Polypropylens Clyrell RC 514 L von Basell. Durch das verbesserte Eigenschaftsportfolio lässt sich der Werkstoff auch zur Herstellung sogenannter Form-Fill-Seal-Verpackungen einsetzen – bisher noch eine Domäne von PET und Polystyrol. Das Material gehört zu einer Familie an ausgewählten Polyropylenen, die über eine besondere Kombination aus optischen und mechanischen Eigenschaften (Transparenz, Glanz, Steifigkeit) verfügen.

sep
sep
sep
sep
Spezial-Polypropylen: Eine extreme Transparenz

Lebensmittelhersteller nutzen den Form-Fill-Seal-Prozess, um frische Lebensmittel und Fertiggerichte keimfrei in Blisterfolien zu verpacken. Da es sich dabei um ein besonders schnelles und flexibles Verfahren handelt, sind hier Kunststoffe gefordert, die neben der Transparenz auch eine besondere Steifigkeit aufweisen und vor allem leicht und gut zu verarbeiten sind. In Kundenversuchen haben die Basell-Experten nun nachgewiesen, dass das verbesserte Clyrell einem herkömmlichen Standard-Polypropylen nicht nur in Transparenz und mechanischer Festigkeit überlegen ist, sondern sich auch besonders schnell und effizient verarbeiten lässt. Darüber hinaus sind Verpackungen aus diesem Werkstoff – im Gegensatz zu PET – heiß abfüllbar, pasteurisierbar und mikrowellenfest. Der Kunststoff lässt sich sowohl für Coextrusion als auch für Folienlaminierung nutzen. Basell gilt als der weltweit größte Hersteller von Polypropylen und Advanced Polyolefinen, ist ein führender Anbieter von Polyethylen und Katalysatoren sowie ein global führendes Unternehmen im Bereich der Entwicklung und Lizenzierung von Polypropylen- und Polyethylenprozessen. Zusammen mit seinen Joint Ventures verfügt es über Produktionsstätten auf der ganzen Welt und verkauft seine Produkte in über 120 Ländern. ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Strukturdämpfer

StrukturdämpferEffiziente Energieschlucker

Mit Strukturdämpfern aus Elastomer statt hydraulischer Endlagendämpfer lässt sich bares Geld an der Gesamtkonstruktion sparen, ohne Sicherheitskompromisse einzugehen und kostspielige Reparaturen zu riskieren.

…mehr
Shinkansen-Züge der Serie N700

Condition Monitoring-SystemNSK macht Hochgeschwindigkeitszüge flott

Schon für die ersten Shinkansen-Züge in Japan lieferte NSK die Radsatzlager und beteiligt sich damit seit gut fünfzig Jahren an der Entwicklung, Hochgeschwindigkeitszüge mit jeder Generation schneller zu machen.

…mehr
Messeimpression der Z 2017

Messedoppel Intec und ZIntec und Z 2019: Aussteller können sich ab sofort anmelden

Vom 5. bis 8. Februar 2019 wird die Leipziger Messe während der kommenden Ausgabe des Messeverbunds Intec und Z erneut zum Zentrum der Fertigungstechnik für die Metallbearbeitung und Treffpunkt der Zulieferbranche. Die Anmeldephase für die Intec und Z 2019 ist jetzt gestartet.

…mehr
Schaeffler eröffnet neues Werk in Svitavy (CZ)

Automobil- und IndustriezuliefererSchaeffler eröffnet neues Werk in Tschechien

Mit Investitionen im Wert von rund 100 Millionen Euro und der Schaffung von 900 neuen Arbeitsplätzen innerhalb der nächsten drei Jahre bekräftigt die Schaeffler Gruppe ihren Wachstumskurs in Osteuropa.

…mehr
Linearlager: Standard für Individualisten

LinearlagerStandard für Individualisten

Die Konstrukteure von Möve Metall nutzen einen fertigen Baustein zur Sitzherstellung, der auf auf Drylin Linearlagern von Igus basiert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung