Schnellverschlüsse

Schnelles Klammern

ermöglichen die Schnellverschlüsse für Edelstahl-Rohrverbindungen von Linnemann. Vor allem wenn Gase, Flüssigkeiten oder Schüttgüter durch Rohrsysteme transportiert werden, halten diese Schnellverschluss-Klammern die Flanschverbindungen dicht. Die Klammern der Typen KL-Extra G bewähren sich derzeit in der Lebensmittel-, Getränke-, Pharma-, Kosmetik- und Chemieindustrie sowie in der Biotechnik, Filter- und Wasseraufbereitungstechnik. Sie eignen sich für Betriebsdrücke von 4 bis 7 bar (in Abhängigkeit von der Nenngröße). Die Betriebsdrücke gelten für Temperaturen bis zu 121 °C. Verwendbar sind derartige Klammern für Klemm-Verbindungen gemäß DIN 32676, ISO 2852, DIN 11864-3, DIN 11853-3 und kundenspezifische Sonderausführungen.

Die Klammern bestehen aus nicht rostendem Edelstahl (AISI 304) und haben mechanisch polierte Oberflächen. Für Flanschdurchmesser von 50,5 mm bis 233,5 mm stehen verschiedene Klammergrößen von DN 25 bis DN 200 zur Verfügung. Sie bestehen aus zwei Halbschalen, einem Doppelgelenk und einen Schnellverschluss hat. Gelenk und Schnellverschluss liegen einander gegenüber. Die Halbschalen haben im Querschnitt betrachtet eine V-förmige Nut und werden im Feingussverfahren hergestellt. Über eine Verbindungslasche sind die Halbschalen durch ein Doppelgelenk miteinander verbunden. Die Lasche ist in Schlitzen der Halbschalen so gelagert, dass sie nicht über deren Außenkonturen hinausragt.
Der Schnellverschluss hat eine Verschlussschraube und eine Gewindemutter. Die Verschlussschraube ist an einem Achsbolzen der einen Halbschale schwenkbar gelagert. Die Gewindemutter ist bei den Größen bis DN 100 als Flügelmutter ausgeführt für die unmittelbare Handbetätigung. Die Flügelmutter besitzt einen integrierten Sechskant zum Ansetzen eines Maulschlüssels. Das Gewinde der Verschlussschraube verschwindet vollständig in der fest angezogenen Flügelmutter. Eine Kunststoffkappe deckt ihr Innengewinde ab, so dass dies ebenso gegen Verschmutzung geschützt ist wie die Verschlussschraube. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Profil-Verbinder

Festschrauben und fertig

Mit neu entwickelten Verbindungselementen erweitert Maschinenbau Kitz (mk) sein Profiltechnik-Sortiment. Die neuen Verbinder vereinen die Vorteile des stabilen Winkels mit denen des störkonturfreien Spannverbinders.

mehr...

Rohrverbinder

Für unterschiedliche Querschnitte

Viele Fahrzeugbauer im Bus- und Bahnbau nutzen die hochwertigen Aluminium-Rohrbinder von Brinck für die Befestigung von Haltestangen, Handläufen und Passagiergriffen. Ein Paradebeispiel dafür ist die Serie 3560, mit der sich auch Rohre mit rundem...

mehr...
Anzeige

Rohrverbindungselemente

Neue Ausgabe

Im neuen Edelstahl-Katalog namens Instrumentation IT3 von Schwer Fittings sind alle Infos rund um die Themen Aseptik-Verbindungen, Ecotube-Verschraubungen, Klemm-Keilringverschraubungen, Orbitalschweiss-Fittings, VC-Verbinder und IC-Adapterfittings...

mehr...
Anzeige

Blechverbinder

Großer Nutzwert

Der Blechverbinder mit der Bezeichnung 1-04102 SL Captive Joiner 12.7 Snap-Line von Dirak erfüllt die Maschinenrichtlinie 2006/ 42 EG. Er bietet allen Herstellern von Maschinen und Anlagen eine einfache und flexible Lösung, um den neuen Vorschriften...

mehr...

Aluminiumprofile

Katalog mit Profil

bietet Misumi Europa. Das Unternehmen hat sein Spektrum in der Produktgruppe Aluminiumprofile erweitert. Unter den Blindverbindungsteilen sind nun diverse Produkte erhältlich, die bis dato nicht für den europäischen Markt verfügbar waren.

mehr...

Schnelladapter

Hält‘s dicht?

Mit dem FE Schnelladapter der Fastest Serie aus dem Hause Weh lassen sich sowohl Rohre und Schläuche als auch viele andere Komponenten einer qualifizierten Druck- oder Vakuumprüfung unterziehen. Außerdem wird mit Hilfe des Adapters das Spülen von...

mehr...