Schläuche

Schläuche an der Hand

hat Reichelt Chemietechnik. In erster Linie handelt es sich um Schläuche bzw. Rohre aus den Werkstoffen PTFE, MFA, PFA, FEP, ETFE, PVDF, PEEK, PI, PA, PE sowie PP. Eine Vielzahl der angebotenen Compounds sind BGA- sowie FDA-konform und entsprechen gleichzeitig der europäischen Pharmakopäe. Die einzelnen Schlauchtypen stehen in einer Vielzahl von Schlauchdimensionen bereit, so dass sowohl Mikro- als auch Makroanwendungen möglich sind. Eine neue Entwicklung sind die Thomafluid-NBR-Very-High-Chem-Biodieselschläuche, die zur Förderung von Mineralölprodukten eingesetzt werden können bis zu einem maximalen Aromatenanteil von 60 Prozent. Die Schläuche sind antistatisch. Der elektrische Ableitwiderstand liegt bei < 106 Ohm.

Wie groß das Sortiment ist beweisen die Heidelberger in dem neuen Handbuch Thomafluid II. Hier wird auf 120 Seiten ein umfangreiches Schlauchprogramm für die Analysentechnik, Chemietechnik, Industrietechnik sowie Medizin- und Pharmatechnik vorgestellt. Alle Schlauchtypen sind in kleinen Quantitäten lieferbar. Mindermengenzuschläge werden nicht erhoben. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Thermoplast-Schläuche

Zuverlässig unter Wasser

Eaton stellt jetzt seine Synflex Thermoplast-Schläuche 3395-32 und 3394-32 vor, die speziell für die Verbesserung der Verfügbarkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit bei Unterwasseranwendungen im Öl- und Gassektor konzipiert sind.

mehr...

Reichelt Chemietechnik

Jetzt auch GFK-Formteile

Das Unternehmen RCT Reichelt Chemietechnik hat sein Portfolio im Jahr 2014 durch viele Neuerungen erweitert. So kann es auch Formteile aus glasfaserverstärkten Kunststoffen anbieten oder FDA-konforme Moosgummi-Rundschnüre aus TPE.

mehr...
Anzeige

Schläuche

Abrasive Feststoffe fördern

Seine glatten und robusten Schläuche für die Pulver- und Schüttguttechnologie zeigte Norres auf der Powtech in Nürnberg (30.9.-2.10.). Für einen hohen Durchsatz an hoch abrasiven Feststoffen wie Sand, Kies, Getreide, Scherben und Späne ist der...

mehr...