Räder und Rollen

Leichtes Spiel

mit schweren Lasten haben die Schwerlastrollen des österreichischen Anbieters Rollenbau. Viele Tonnen Gewicht (er)tragen die dicken Brummer aus dem weit gefächerten Programm des Unternehmens. Insgesamt bietet es eine Auswahl von über 10.000 verschiedenen Rollen und Rädern im Tragfähigkeitsbereich von acht Kilogramm bis 50 Tonnen an. Neben den Schwerlastrollen sind das Transportgeräterollen, Edelstahlrollen, Apparaterollen, Möbelrollen sowie Kugelrollen, Seilrollen, Führungsröllchen, Lufträder und Bandagen. Alles zu finden auf den 280 Seiten eines kostenlosen Katalogs. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

3D-Bibliothek

Special Effects und Dolby Surround

in Blockbustern nützen wenig, wenn man privat nicht über das geeignete technische Equipment verfügt – das gilt umso mehr für Filme wie beispielsweise Titanic: Um diesen in 3D mit holographischer Darstellung abzuspielen, braucht man derzeit...

mehr...

Rollen und Räder

Leichtes Spiel

mit schweren Lasten – Experte hierfür, und das bereits seit 35 Jahren, ist das Unternehmen Rollenbau. Jetzt gibt es die neue Auflage des Rollen- und Räder-Kataloges mit rund 700 zusätzlichen Produkten.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Unmanaged Switches

Modulares Gehäusesystem erweitert

Lütze erweitert sein modulares Gehäusesystem LCOS um zwei industrietaugliche Unmanaged Switches mit vier beziehungsweise acht Ports. Die LCOS Unmanaged Switches sind für den Einsatz im Bereich der industriellen Ethernet-Netzwerke besonders geeignet.

mehr...