Radialventilatoren für Klimageräte

Energiesparend und leise

arbeiten die neuen Radialventilatoren von EBM-Papst. Sie sind laut Hersteller konzipiert für den Einsatz in raumluft-technischen Geräten, Präzisionsklimageräten und Klimatruhen. Es handelt sich dabei um stufenlose, drehzahlregelbare Radialventilatoren mit Durchmessern von 310 bis 630 Millimetern und mit integrierter Elektronik.

Die Ventilatoren verfügen über komfortable Kontroll- und Steuermöglichkeiten, die sich auf die Steuerungs- und Regelelektronik der jeweiligen Klimageräte abstimmen lassen. Durch die Drehzahlsteuerbarkeit der Ventilatoren lässt sich die Luftmenge bedarfsgerecht einstellen. Der integrierte PED-Regler in der Kommutierungselektronik ermöglicht den Aufbau eines druck- und volumenkonstanten Systems. Über die Bus-Schnittstelle RS 485 ist die Verbindung zur Zentraleinheit herzustellen.

Die neuen Ventilatoren können kompatibel zu den herkömmlichen Radialventilatoren direkt ans Wechselstrom- oder Drehstromnetz (50/60 Hz) angeschlossen werden. Zusätzliche Komponenten müssen dabei nicht berücksichtigt werden. Der Kunde erhält vom Hersteller die komplette Motorlüfterradeinheit, die er dann in seine Anlagen einbauen kann. Und die Planer bekommen die dimensionslosen Kennzahlen und die Daten zur Integration in ihr Auslegungsprogramm. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige