Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Zulieferer> Ozonreiche Wälder

Condition Monitoring-SystemNSK macht Hochgeschwindigkeitszüge flott

Shinkansen-Züge der Serie N700

Schon für die ersten Shinkansen-Züge in Japan lieferte NSK die Radsatzlager und beteiligt sich damit seit gut fünfzig Jahren an der Entwicklung, Hochgeschwindigkeitszüge mit jeder Generation schneller zu machen.

…mehr

O-RingeOzonreiche Wälder

wurden bis in die 80er Jahre als besonders gesund gepriesen – bis das Ozonloch seine Schrecken verbreitete. Seitdem ist es aus mit dem guten Ruf und die schädlichen Auswirkungen des Sauerstoffradikals nicht nur auf den Menschen rücken in den Mittelpunkt. Denn da gab es im Super-Sommer 2003 beispielsweise bei O-Ringen, die dem prallen Sonnenlicht zu lange ausgesetzt waren, böse Überraschungen: Hohe Temperaturen und Ozonkonzentrationen machten ungeschützte Dichtungskünstler spröde und rissig; schon vormontierte und damit vorgedehnte O-Ringe erwischte es noch schlimmer.

sep
sep
sep
sep

Grund genug für Walterscheid, seine O-Ringe aus Nitrilkautschuk – Kurzbezeichnung NBR – nun stattdessen standardmäßig aus einer ozontoleranten Perbunan-Sondermischung zu fertigen. Für noch höhere Sicherheitsanforderungen gibt es eine sicher ozonbeständige Variante aus FPM-Viton, also aus Fluorkautschuk.

Perbunan-O-Ringe zeigten im Versuch bei zehnprozentiger Dehnung, 40 Grad Celsius Lagertemperatur und einer Ozonbelastung von 1000 Mikrogramm pro Kubikmeter Raumluft auch nach einer Woche noch keine Risse, während ihre NBR-Pendants bereits nach wenigen Stunden aufgeben mussten. Da in der Praxis solche Konzentrationen Gott sei Dank noch nicht vorkommen, halten die Ringe mit Perbunan-Sondermischung bei ordnungsgemäßer Lagerung bis zu zwei Jahre lang durch. Sie können bei Temperaturen von –35 bis 100 Grad Celsius in Hydraulik- und Pneumatiksystemen eingesetzt werden.

Anzeige

Wer ganz sicher gehen will, wählt die FRM- oder FKM-Qualitäten. Sie sind wegen ihrer guten Gasdurchlässigkeit nicht nur ozonfest, sondern eignen sich auch für einen weiten Temperaturbereich von –25 bis 200 Grad Celsius und sind besonders beständig unter anderem gegen Sauerstoff, Mineralöle, synthetische Hydrauliköle, Kraftstoffe, viele organische Lösemittel und Chemikalien. Jetzt kommt es eben auf den Einsatzfall an, welche Materialart Sie wählen sollten.rm

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Shinkansen-Züge der Serie N700

Condition Monitoring-SystemNSK macht Hochgeschwindigkeitszüge flott

Schon für die ersten Shinkansen-Züge in Japan lieferte NSK die Radsatzlager und beteiligt sich damit seit gut fünfzig Jahren an der Entwicklung, Hochgeschwindigkeitszüge mit jeder Generation schneller zu machen.

…mehr
Messeimpression der Z 2017

Messedoppel Intec und ZIntec und Z 2019: Aussteller können sich ab sofort anmelden

Vom 5. bis 8. Februar 2019 wird die Leipziger Messe während der kommenden Ausgabe des Messeverbunds Intec und Z erneut zum Zentrum der Fertigungstechnik für die Metallbearbeitung und Treffpunkt der Zulieferbranche. Die Anmeldephase für die Intec und Z 2019 ist jetzt gestartet.

…mehr
Schaeffler eröffnet neues Werk in Svitavy (CZ)

Automobil- und IndustriezuliefererSchaeffler eröffnet neues Werk in Tschechien

Mit Investitionen im Wert von rund 100 Millionen Euro und der Schaffung von 900 neuen Arbeitsplätzen innerhalb der nächsten drei Jahre bekräftigt die Schaeffler Gruppe ihren Wachstumskurs in Osteuropa.

…mehr
Linearlager: Standard für Individualisten

LinearlagerStandard für Individualisten

Die Konstrukteure von Möve Metall nutzen einen fertigen Baustein zur Sitzherstellung, der auf auf Drylin Linearlagern von Igus basiert.

…mehr
Pendelkugellager

PendelkugellagerViel Spiel zum Ausgleich

Das Unternehmen Hecht Kugellager hält ein breitgefächertes Sortiment aller gängigen Wälz- und Gleitlagertypen sowie Kugelbuchsen in unterschiedlichen Ausführungen vorrätig.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung