Multifunktions-Steuerung

Extrem schmal und kostengünstig

Diese zweiquadranten Steuerung für bürstenbehaftete DC-Motoren hat nur eine Baubreite von 22,5 Millimeter. Sie gewährleistet das sichere Ein- und Ausschalten, sowie das gesteuerte Antreiben von Motoren bis circa 100 Watt. Mit einem Spannungsbereich von 12 bis 24 VDC und einem Strom von fünf Ampere im Dauerbetrieb – kurzzeitig kann dieser auch mal auf 12 Ampere ansteigen – bietet dieser Regler eine große Flexibilität in Kombination mit verschiedenen Motoren. Zwei digitale Eingänge steuern Rechtslauf und Linkslauf und über einen weiteren digitalen Eingang kann die dynamische Bremsung ein- oder ausgeschaltet werden. Für Drehzahlregelung und Startrampe stehen zwei analoge Eingänge von 0 bis 10 VDC zur Verfügung. Um auch mit externen Potentiometern regeln zu können, wird eine Referenzspannung von 10 VDC an der Steuerung bereitgestellt. Der Ausgangskreis ist Überlast- und Kurzschlussfest. Durch die Modulbauweise, aufschnappbar auf die DIN-Schiene, ist eine kostengünstige Montage gewährleistet.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Steuerung für DC-Motoren

Der kompakte Regler

mit nur 22,5 Millimeter Breite von Kaleja Elektronik ist für 24 VDC-Motoren bis 120 W ausgelegt. Die Modulbauweise des Maxi-MR-5-30 sowie das Aufschnappen auf die DIN-Schiene gewährleistet eine kostengünstige Montage.

mehr...

Steuerung für DC-Motoren

Sanftes starten und stoppen

bis 150W bietet die neue Steuerung für DC-Motoren von Kaleja Elektronik GmbH - eine kostengünstige Lösung um Gleichstrommotoren elektronisch anzutreiben. Aufgrund der Modulbauweise, aufschnappbar auf die DIN-Schiene, sowie mit steckbaren...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige