Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Zulieferer> Variantenreich

ProduktpiraterieApp checkt Echtheit von Wälzlagern

Fotodokumentation mit der OriginCheck App

Original oder Fälschung? Diese Frage stellt sich mittlerweile auch beim Kauf von Maschinenteilen wie zum Beispiel Wälzlagern. Die OriginCheck App unterstützt den Käufer bei der Echtheitsprüfung vor Ort und vereinfacht bei Verdachtsmomenten die Klärung. 

…mehr

MehrdrahtschraubenfedernVariantenreich

sep
sep
sep
sep
Zulieferleistungen und Zulieferteile (ZU),: Variantenreich

Gegründet 1919 in Magdeburg und seit 1946 in Sonthofen/Allgäu beheimatet, ist eine Entwicklung des Unternehmens Dr. Werner Röhrs die Mehrdrahtfeder. Sie wird aus Drahtlitzen mit variantenreichem Litzenaufbau gefertigt und findet als Schraubendruck-, Dreh- oder Formfeder Verwendung. Es ist ein technisch hoch entwickeltes Produkt das überall dort eingesetzt wird, wo eine Eindrahtfeder aus Rund- oder Profildraht aufgrund hoher stoßartiger Belastung und hoher Stoßfrequenzen sich nicht mehr einsetzen lässt beziehungsweise die Betriebssicherheit nicht mehr gegeben ist. Die Vorteile liegen auf der Hand: Aufnahme hoher Stoßgeschwindigkeiten, Beschleunigungen und Belastungsfrequenzen sowie gute Dämpfungseigenschaften. Eine Kunststoffbeschichtung optimiert die Dämpfungs- und Führungseigenschaften bei gleichzeitiger Erhöhung der Lebensdauer. Der besondere Litzenquerschnitt wandelt die Torsions- in Zugspannungen um. Das führt zu einer guten Werkstoffausnutzung und außerdem ist die Betriebssicherheit hoch, weil bei Drahtbrüchen innerhalb der Drahtlitze die Belastung die Feder weniger beeinflusst. Für die Federspezialisten: Die flache Kennlinie hat einen progressiven Anstieg bei Annäherung an die Blocklänge. ma

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Mehrdrahtfeder: Verseilmaschine aufgerüstet

MehrdrahtfederVerseilmaschine aufgerüstet

Röhrs, Lieferant von Mehrdrahtfedern, hat in die Erweiterung seiner Produktionsanlagen investiert und kann nun ein noch größeres Spektrum abdecken.

…mehr
Technische Federn: Bei hohen Temperaturen einsetzbar

Technische FedernBei hohen Temperaturen einsetzbar

Dauerhaft hohe Temperaturen über 550 °C in Anlagen und Maschinen stellen große Herausforderungen an technische Federn dar. Im Bereich der Energieerzeugung und anderer Anwendungen bei hohen Temperaturen steigt der Bedarf an solchen Federn.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Gelenkwellen ohne Zwischenlagerung

PräzisionsgelenkwellenSo greift der Roboter nicht ins Leere

Hocheffizient und in einem hohen Maße automatisiert verläuft die Baugruppenmontage in der Automobil- industrie. Um Karosseriebauteile für die Bearbeitung in Roboterschweißstraßen exakt zu positionieren, sind entsprechende Positioniersysteme notwendig.
…mehr
Fotodokumentation mit der OriginCheck App

ProduktpiraterieApp checkt Echtheit von Wälzlagern

Original oder Fälschung? Diese Frage stellt sich mittlerweile auch beim Kauf von Maschinenteilen wie zum Beispiel Wälzlagern. Die OriginCheck App unterstützt den Käufer bei der Echtheitsprüfung vor Ort und vereinfacht bei Verdachtsmomenten die Klärung. 

…mehr
Radlager von SKF

RadlagerSKF: Mehr Effizienz auf die Straße

Im Automobilbau spielen Radlager bei der Kraftübertragung eine wichtige Rolle. Ihre Funktion beeinflusst unter anderem die Effizienz, die Leistungsfähigkeit, den Kraftstoffverbrauch und den CO2-Ausstoß. Entscheidendes Kriterium dabei ist die Reibung. SKF hat deshalb Radlager speziell für die Automotive-Industrie entwickelt, die besonders niedrige Reibungswerte aufweisen sollen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung