Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Zulieferer> Von außen unsichtbar

ProduktpiraterieApp checkt Echtheit von Wälzlagern

Fotodokumentation mit der OriginCheck App

Original oder Fälschung? Diese Frage stellt sich mittlerweile auch beim Kauf von Maschinenteilen wie zum Beispiel Wälzlagern. Die OriginCheck App unterstützt den Käufer bei der Echtheitsprüfung vor Ort und vereinfacht bei Verdachtsmomenten die Klärung. 

…mehr

LineareinheitVon außen unsichtbar

weisen die beiden Lagersitze der neuen Lineareinheit der Baureihe E-II 40 von RK Rose + Krieger eine Aussparung im Bund auf. Damit konnte das Unternehmen den Hubweg bei identischer Grundlänge nochmals verlängern. Zusätzliche Stabilität versprechen die neuen Abdeckleisten in der Nut des Führungsrohres. Die aus Edelstahl gefertigten Abdeckungen geben bei der Klemmung mittels Rohrverbindungselemente nicht nach, wodurch die Klemmung keine Nachjustierung erfordert. Angenehmer Nebeneffekt ist der Zugewinn an optischer Homogenität durch die einheitliche Edelstahlausführung.

sep
sep
sep
sep

Bei dieser Baureihe bietet das Unternehmen aus Minden alle neuen Baugrößen auf Wunsch aus Edelstahl und in den Varianten Rechtslauf, Linkslauf, geteilte Spindel und Rechts-Links an. Die überarbeitete Spindelmutter ermöglicht dem Kunden eine nachträgliche getaktete Positionsverschiebung der Schlitten vor Ort ohne Demontage der Einheit. Der konstruktive Aufbau der neuen Baureihe ist sehr montagefreundlich und kommt damit der Lieferzeit zugute. Gegenüber den Vorgängerbaureihen bleiben die Preise laut Herstellerinformation nahezu unverändert. Zum Beispiel kostet eine E-II 40 mit Trapezgewindespindel und Kugellagerung in einer Länge von 500 Millimeter 166,- Euro.

Anzeige

Als 100 prozentige Tochter der global organisierten Phoenix Mecano AG mit Sitz in der Schweiz entwickelt und produziert Rose + Krieger Produkte für die Investitionsgüterindustrie - und das erfolgreich seit dem Jahr 1972. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Lineareinheiten der Produktlinie Movitec

LinearachsenWenn alles rollt

Dr. Tretter präsentierte auf der Hannover Messe 2017 sein vielseitiges Produktprogramm an Linearachsen aus der Produktlinie Movitec sowie die neuen Kugelrollen der Baureihe Air-Cargo. Diese sind als Saturnkugel- und als Topfrollen aus einer Kombination aus Stahlblech und Kunststoff, aus Aluminium und in Niro-Ausführung erhältlich. 

…mehr
Portal-Lineareinheiten für Maschinenverkettungen von HSB Automation

HSB Automation auf der MotekNeue Portal-Einheiten realisieren lange Hübe

Die neuen Portal-Lineareinheiten des Unternehmens HSB Automation in Reutlingen zielen auf Anwendungen ab, bei denen große Kräfte und Momente oder auch lange Hübe zu realisieren sind. Maschinenverkettungen sowie Portalanlagen sind die prädestinierten Anwendungen.

…mehr
Lineareinheiten der Baureihe MLL zur Konstruktion industrieller 3D-Drucker

Lineareinheiten3D-Drucker für große Bauteile konstruieren

In der Industrie kommen zunehmend 3D-Drucker zum Einsatz. So planen Flugzeugbauer, künftig auch größere Bauteile zu drucken. Dazu sind große Verfahrwege und eine präzise Positionierung der Druckköpfe bei hoher Dynamik gefragt. Für diese Anwendungen bietet A-Drive die direkt angetriebenen Lineareinheiten von Sina Drives an.

…mehr
Profil-Lineareinheit RK Duoline von RK Rose+Krieger

LineareinheitenIn Reinräumen einsetzbar

Das Unternehmen RK Rose+Krieger hat kürzlich seine Profil-Lineareinheit RK Duoline für den Einsatz in modernen Reinräumen optimiert und bietet jetzt spindel- und zahnriemengetriebene RK Duoline Clean-Lineareinheiten mit oder ohne Unterdruckanschluss in den gängigen Baugrößen 60 und 80 an.

…mehr
RK Rose+Krieger: Clean und Lean

RK Rose+KriegerClean und Lean

Lineareinheiten für den Reinraumeinsatz und die Optimierung ergonomischer LEAN-Arbeitsplätze stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Motek-Messeauftritts von RK Rose+Krieger.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung