Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Zulieferer> Effiziente IT-Lösung aus einem Guss

Condition Monitoring-SystemNSK macht Hochgeschwindigkeitszüge flott

Shinkansen-Züge der Serie N700

Schon für die ersten Shinkansen-Züge in Japan lieferte NSK die Radsatzlager und beteiligt sich damit seit gut fünfzig Jahren an der Entwicklung, Hochgeschwindigkeitszüge mit jeder Generation schneller zu machen.

…mehr

ERP-SoftwareEffiziente IT-Lösung aus einem Guss

Seit Mitte der 70er-Jahre ist Gevas eine etablierte Größe in der Verpackungsindustrie für Hygieneprodukte. In rund 40 Ländern weltweit veredeln etwa 1.000 Spezialmaschinen des Unternehmens die Produkte der Kunden. Die in Halle/Westfalen ansässige Firma ist mit rund 60 Mitarbeitern in drei Standorten (Deutschland, Brasilien und USA) international gut aufgestellt.

sep
sep
sep
sep
Zulieferleistungen und Zulieferteile (ZU): Effiziente IT-Lösung aus einem Guss

Da bei Gevas Einsparungspotenziale genutzt und Effizienzsteigerungen gezielt herbeigeführt werden, kam die Geschäftsführung zu der Überzeugung, dass ein integriertes System als IT-Lösung „aus einem Guss“ benötigt wurde. Man entschied sich für Microsoft Business Solutions-Navision und den IT-Partner Modus Consult, Gütersloh.

Zentrale Bestandteile der ERP-Software sind unter anderem die Teileanlage, -suche und -pflege (Wiederholteilefindung) und die Zeichnungsverwaltung im Rahmen eines effizienten Dokumentenmanagements. Gevas setzt zur Straffung der Prozesse und zur Optimierung der gesamten Abläufe im Unternehmen vor allem die Module Verkauf, Marketing, Einkauf, Lagerwirtschaft, Projektabwicklungssystem (PAS), Managementinformationssystem (MIS) sowie das komplette Rechnungswesen ein.

Anzeige

Dazu Gevas-Geschäftsführer Thomas Sander: „Unsere Unternehmenssoftware ermöglicht uns durch die Digitalisierung und Integration unserer Zeichnungen und durch die nahtlose Anbindung der CAD-Welt ein größtenteils papierloses Arbeiten. Händisches Einscannen und viele zeitintensive Prozesse entfallen dadurch. Wir sind heute mit unserem IT-Partner Modus Consult und der Branchenlösung MBS-Navision in der Lage, 30 bis 40 Prozent schneller und produktiver zu sein – und das mit derselben Personalstärke!“(ms)

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsModus Consult IT-Forum 2009

Am 19. Mai 2009 findet von 9.00 bis 21.00 Uhr wieder das jährliche Modus Consult IT-Forum im Paderborner Heinz Nixdorf Museums Forum statt.

…mehr
ERP-Software, Software-Implementierung: Geplant wie geschmiert

ERP-Software, Software-ImplementierungGeplant wie geschmiert

Bei Umeta ist man sich bewusst, dass kontinuierlich an der Wettbewerbsfähigkeit und der Kostenentwicklung gearbeitet werden muss, um die Herausforderungen des weltweiten Marktes zu bewältigen.
…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Shinkansen-Züge der Serie N700

Condition Monitoring-SystemNSK macht Hochgeschwindigkeitszüge flott

Schon für die ersten Shinkansen-Züge in Japan lieferte NSK die Radsatzlager und beteiligt sich damit seit gut fünfzig Jahren an der Entwicklung, Hochgeschwindigkeitszüge mit jeder Generation schneller zu machen.

…mehr
Messeimpression der Z 2017

Messedoppel Intec und ZIntec und Z 2019: Aussteller können sich ab sofort anmelden

Vom 5. bis 8. Februar 2019 wird die Leipziger Messe während der kommenden Ausgabe des Messeverbunds Intec und Z erneut zum Zentrum der Fertigungstechnik für die Metallbearbeitung und Treffpunkt der Zulieferbranche. Die Anmeldephase für die Intec und Z 2019 ist jetzt gestartet.

…mehr
Schaeffler eröffnet neues Werk in Svitavy (CZ)

Automobil- und IndustriezuliefererSchaeffler eröffnet neues Werk in Tschechien

Mit Investitionen im Wert von rund 100 Millionen Euro und der Schaffung von 900 neuen Arbeitsplätzen innerhalb der nächsten drei Jahre bekräftigt die Schaeffler Gruppe ihren Wachstumskurs in Osteuropa.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung