Elektronik-Komponenten

Suche und finde

Das Unternehmen RS Components gehört hierzulande inzwischen zu den führenden Distributoren für den kleinen und mittleren Mengenbedarf in der Elektronik und Automation. Es hat kürzlich seinen neuen Partsfinder vorgestellt, ein kostenloses und einfach bedienbares Browser-Plug-In, das den Zugriff auf seine Produktdatenbank (über 500.000 Artikel) von jeder Internetseite aus ermöglicht. Anwender des Programms markieren ein Stichwort, eine Bestellnummer oder eine Produktbezeichnung des Lieferanten und führen dann mit der Maus einen Rechtsklick auf den Partsfinder aus. Dadurch erfolgt der direkte Zugriff auf die Datenbank des Anbieters – ohne manuelles Öffnen anderer Internetseiten oder mühseliges Cut & Paste. Der User kann leicht Preise vergleichen, den Lagerbestand prüfen und die technischen Daten der gesuchten Produkte und Komponenten anschauen.

Der neue Teilefinder ist für Ingenieure, Techniker, Einkäufer und Beschaffungsabteilungen in Europa verfügbar und wird mit einem Klick auf http://www.rsonline.de/partsfinder installiert. Innerhalb des Installationsmenüs kann man eine einminütige Demonstration des Plug-Ins anschauen. Ein zusätzliches Programm ist zur Installation nicht erforderlich, und die Deinstallation ist mit den Standardfunktionen der Browser einfach durchzuführen. Vom RS Partsfinder gibt es Versionen für Internet Explorer 8.0 und höher und Firefox 3.5 und höher.

Anzeige

Tipp: Mit einem bißchen Scrollen finden Sie auch den Weg zum Partsfinder: Rechts unten auf der Homepage des Unternehmens. ms

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Unmanaged Switches

Modulares Gehäusesystem erweitert

Lütze erweitert sein modulares Gehäusesystem LCOS um zwei industrietaugliche Unmanaged Switches mit vier beziehungsweise acht Ports. Die LCOS Unmanaged Switches sind für den Einsatz im Bereich der industriellen Ethernet-Netzwerke besonders geeignet.

mehr...