Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Zulieferer> Der Bedarf des Kunden

Condition Monitoring-SystemNSK macht Hochgeschwindigkeitszüge flott

Shinkansen-Züge der Serie N700

Schon für die ersten Shinkansen-Züge in Japan lieferte NSK die Radsatzlager und beteiligt sich damit seit gut fünfzig Jahren an der Entwicklung, Hochgeschwindigkeitszüge mit jeder Generation schneller zu machen.

…mehr

Elektro- und Elektronik-KomponentenDer Bedarf des Kunden

steht beim neuem Webshop von RS Components deutlich im Mittelpunkt. Bei der Entwicklung standen die Gewohnheiten und Ansprüche von Anwendern an eine solche Website im Vordergrund. Das schlägt sich nieder in erweiterten Suchfunktionen und einer Fülle zusätzlicher Produktinfos. Dadurch möchte der Distributor seinen Kunden helfen, kostbare Zeit zu sparen und trägt zur Senkung der Beschaffungskosten bei Entwicklung, Produktauswahl und Bestellung bei.

sep
sep
sep
sep
Elektro- und Elektronik-Komponenten: Der Bedarf des Kunden

„Bei der Entwicklung der neuen Website fingen wir mit einem genauen Blick auf die Ansprüche von Kunden an eine solche Website an. Das gesamte Projekt hat von der Nutzeranalyse und der Konzeption bis hin zum Aufbau der Seiten einschließlich des Starts zwöf Monate in Anspruch genommen“, berichtet Scott Fawcett, E-Commerce-Leiter des britischen RS Mutterkonzerns Electrocomponents, den Entstehungsprozess.

Mit mehr als 500.000 Produktdarstellungen sowie über einer Million Produktattributen (und darauf bezogenen technischen Dokumenten) schafft RS Components gegenüber dem Vorgänger ein besseres, schnelleres und effizienteres Webtool. Kunden kommen durch die intuitive Navigation, die Suche mit parametrischer und attributiver Filterfunktion sowie aussagekräftigen Bildern zu optimalen Suchergebnissen. Funktionalitäten, die das intuitive Vorgehen der Nutzer einbeziehen, erschließen dem Kunden die gesamte Breite des Sortiments. Suchergebnisse werden nach Produktattributen zusammengefasst. Die Anzeige der Suchergebnisse erfolgt zusammen mit sechs Schlüssel-Attributen inklusive Herstellermarken. So wird ein umfassender Leistungsvergleich möglich.

Anzeige

Einen weiteren deutlichen Fortschritt stellt die Anbindung des Webshops an die Lagerhaltung dar. Alle Angaben auf der Website entsprechen den tatsächlichen Lagerbeständen. Die Nutzer des Webshops können sich auf alle Informationen zur Produktverfügbarkeit und Preisen verlassen. Außerdem bildet RS auf der Website alle neuen Produkte und Informationen zu neu eingeführten Technologien tagesaktuell ab. ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Rutronik-TEC

Mehr Kommunikation mit dem KundenRutronik launcht neuen Webauftritt

Die Rutronik Elektronische Bauelemente hat jetzt ihren von Grund auf neu konzipierten und gestalteten Webauftritt frei geschaltet.

…mehr
Umfrage von Günther + Schramm: Webshops im Stahlhandel hoch im Kurs

Umfrage von Günther + SchrammWebshops im Stahlhandel hoch im Kurs

Webbasierte Bestellsysteme werden in der Stahlbranche gerade heiß diskutiert. Grund genug für den Systemdienstleister und Stahlhändler Günther + Schramm, mit einer Umfrage den tatsächlichen Bedarf zu ermitteln.

…mehr
Cebit: ERP-Lösung für den Versandhandel

CebitERP-Lösung für den Versandhandel

Mit der Versandhandelslösung Mail-Order-IT zeigt Prisma Informatik auf der CeBIT ein zukunftsfähiges Komplettsystem für B2B- und B2C-gerichtetes E-Commerce.…mehr
Automation24-Chef im Interview: „Zielgruppe sind die Kleinen“

Automation24-Chef im Interview„Zielgruppe sind die Kleinen“

Dass es sich bei Automation24 um ein Startup handelt, wird schon klar, wenn der Chef einen direkt an der Tür selbst begrüßt. Auch in den Büroräumen herrscht Aufbruchsstimmung. Im Gespräch mit SCOPE-Redakteur Johannes Gillar erklärt der Geschäftsführer Stefan von der Bey wieso die Automatisierungswelt den Automation24-Onlineshop braucht.

…mehr
Pumpen: Wieselflink

PumpenWieselflink

ist der Zugriff mit der neuen Zusatzfunktion Document Finder auf Katalogdaten, Broschüren, Einbau- und Betriebsanleitungen oder Planungshilfen. Der Dortmunder Pumpenspezialist hat mit dem Programm seinen Internetauftritt noch benutzerfreundlicher gemacht.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung