Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Zulieferer> Zu hohe Schließkräfte

WischtücherEinsatz von Verbrauchsmaterialien: Dominoeffekte vermeiden

Wischtücher

Die Ansprüche an die Industrie sind hoch: Prozesse in der Produktion werden immer komplexer, Kundenanforderungen immer höher. Gleichzeitig gilt es, Kosten zu senken. Kimberly-Clark Professional lenkt den Blick auf ein eher unbeachtetes Detail: Die Optimierung durch den richtigen Einsatz von Verbrauchsmaterialien – wie Wischtücher oder Spender.

…mehr

Edelstahl-MembranventilZu hohe Schließkräfte

bei Membranventilen führen meist zu einer übermäßigen Verpressung der Membrane und damit schließlich zu einer Reduzierung der Lebensdauer. Bei Handventilen sind in der Regel davon besonders die kleinen Nennweiten und Membrangrößen betroffen. Je nach der Kraft des Anwenders wird die Membrane beim Schließvorgang dabei eben mal mehr und mal weniger stark verpresst.

sep
sep
sep
sep
Edelstahl-Membranventil: Zu hohe Schließkräfte

Zur Vermeidung einer übermäßigen Verpressung wird die Schließbegrenzung so eingestellt, dass das Ventil optimal schließt und die Membrane gleichzeitig nicht mehr als tatsächlich notwendig verpresst wird. Dreht der Anwender dann das Handrad zu, läuft es auf einen Anschlag und die Membrane wird erheblich geschont.

Schließbegrenzungen lassen sich außerdem sehr gut zur Einstellung eines minimalen Durchflusses einsetzen. Der Typ Gemü 602 ist in der Membrangröße 8 (MG8) und in den Nennweiten DN 4 bis 15 verfügbar. Die Kv-Werte der kleinen Ventile liegen zwischen 0,5 bis 2,2 m³/h, je nach der Nennweite und der Anschlussart.

Anzeige

Die Edelstahl-Ventilkörper kommen aus dem bewährten Baukasten von Gemü und sind damit zugleich voll kompatibel zu den bereits bestehenden Baureihen. Die lieferbaren Anschlussarten sind Schweißstutzen, Clamps und Gewindeverschraubung nach DIN, ASME BPE, BS und JIS. Die Ventile sind mit EPDM-Membranen bis 10 bar und mit PTFE-Membranen bis 6 bar Betriebsdruck einsetzbar. Das Edelstahlhandrad und der Antrieb sind so ausgelegt, dass sie sich gut reinigen lassen. Die Ventile sind CIP/SIP-fähig und autoklavierbar. st

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Postprocessing: Aventics liefert Pneumatikkomponenten für Reinigungskabinen

PostprocessingAventics liefert Pneumatikkomponenten für Reinigungskabinen

Viele Industriebereiche setzen schon seit einigen Jahren additive Fertigungsverfahren ein. In dem Verfahren liegen aber auch Herausforderungen: Eine von Solukon Maschinenbau entwickelte Reinigungsmaschine, in die Aventics-Komponenten verbaut wurden, sorgt für ein zuverlässiges Postprocessing.

…mehr
Ventile für Entstaubungsanlagen

VentileFluidautomation in der Entstaubung

Asco, ein Unternehmen der Emerson-Gruppe, bietet Kunden eine umfassende, ATEX-zertifizierte Palette von Ventilen für Entstaubungsanlagen mit Gewebefilterabscheidung, die in patentierter Form als Membranventile konstruiert sind.

…mehr

VakuumkomponentenPfeiffer Vacuum übernimmt Nor-Cal Products

Mit Wirkung vom 22. Juni hat Pfeiffer Vacuum das US-amerikanische Unternehmen Nor-Cal Products für 68 Mio. USD übernommen.

…mehr
Drosselventil

DrosselventileVentil für den hohen Druck

In der Hydraulik setzt sich der Trend zu höheren Druckbereichen immer stärker durch. Maschinen- und Anlagenhersteller können damit kleinere Anlagenkomponenten einsetzen.

…mehr
Ventilantrieb von Gemü

VentilantriebVentile elektrisch öffnen und schließen

Einsatz finden elektromotorisch betriebene Ventile vor allem in Bereichen, in denen keine Druckluft gewünscht oder möglich ist. Als Beispiele hierfür seien weitläufigen Produktionsanlagen genannt, in denen eine Verteilung von Druckluft unrentabel ist.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung