Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Zulieferer> Automatisch genau

StrukturdämpferEffiziente Energieschlucker

Strukturdämpfer

Mit Strukturdämpfern aus Elastomer statt hydraulischer Endlagendämpfer lässt sich bares Geld an der Gesamtkonstruktion sparen, ohne Sicherheitskompromisse einzugehen und kostspielige Reparaturen zu riskieren.

…mehr

Automatische Spritzgießproduktion Automatisch genau

Kunststoffe und Metalle zu einer Baugruppe zu verbinden ist ein im Prinzip einfaches Verfahren: Üblicherweise werden metallische Komponenten eingespritzt. So einfach wie das Fertigungsprinzip ist, so komplex kann diese Aufgabe im Einzelfall sein. Besonders das nach wie vor übliche manuelle Einlegen der einzuspritzenden Bauteile in die Formen wirft mehrere Probleme auf. So wurden die goldbeschichteten Kontakte der abgebildeten Elektronik-Trägerplatte von Mitarbeitern manuell eingelegt und umspritzt. In der kostensensitiven Elektronikindustrie stellt sich immer, und natürlich auch hier, die Kostenfrage. Zum anderen gab es regelmäßig Probleme mit Resten von Handschweiß auf den Kontakten. Gelöst wurde das Problem mit Hilfe eines komplett automatisierten Fertigungsablaufs. Einlegen der Kontakte in das hochtemperierte Werkzeug und Entnehmen der Fertigteile sind nur zwei Schritte des automatischen Handlings. Auch das Prüfen der Fertigteile und deren Formnest-orientierte Ablage benötigen keine manuellen Tätigkeiten. Damit wird eine deutlich günstigere Kostensituation erreicht und die Ausschusszahlen sind erheblich geringer. Die Prozesssicherheit ist aufgrund der Automatisierung also gestiegen.

sep
sep
sep
sep
Anzeige
Zulieferleistungen und Zulieferteile (ZU): Automatisch genau

Die volle Automatisierung des gesamten Prozesses, auch an vielerlei anderen Teilen, ist nicht das einzig bemerkenswerte an diesem Auftrag. Das Spritzen des Teils verlangt ohnehin einiges ,,Fingerspitzengefühl". Trotz der geringen Wandstärke und dem Werkstoff PPS mit 50 Prozent Glasfaser/Mineral Füllstoff sind Formtoleranzen von 0,05 Millimeter und Maßtoleranzen von 0,02 Millimeter einzuhalten.dr

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Strukturdämpfer

StrukturdämpferEffiziente Energieschlucker

Mit Strukturdämpfern aus Elastomer statt hydraulischer Endlagendämpfer lässt sich bares Geld an der Gesamtkonstruktion sparen, ohne Sicherheitskompromisse einzugehen und kostspielige Reparaturen zu riskieren.

…mehr
Shinkansen-Züge der Serie N700

Condition Monitoring-SystemNSK macht Hochgeschwindigkeitszüge flott

Schon für die ersten Shinkansen-Züge in Japan lieferte NSK die Radsatzlager und beteiligt sich damit seit gut fünfzig Jahren an der Entwicklung, Hochgeschwindigkeitszüge mit jeder Generation schneller zu machen.

…mehr
Messeimpression der Z 2017

Messedoppel Intec und ZIntec und Z 2019: Aussteller können sich ab sofort anmelden

Vom 5. bis 8. Februar 2019 wird die Leipziger Messe während der kommenden Ausgabe des Messeverbunds Intec und Z erneut zum Zentrum der Fertigungstechnik für die Metallbearbeitung und Treffpunkt der Zulieferbranche. Die Anmeldephase für die Intec und Z 2019 ist jetzt gestartet.

…mehr
Schaeffler eröffnet neues Werk in Svitavy (CZ)

Automobil- und IndustriezuliefererSchaeffler eröffnet neues Werk in Tschechien

Mit Investitionen im Wert von rund 100 Millionen Euro und der Schaffung von 900 neuen Arbeitsplätzen innerhalb der nächsten drei Jahre bekräftigt die Schaeffler Gruppe ihren Wachstumskurs in Osteuropa.

…mehr
Linearlager: Standard für Individualisten

LinearlagerStandard für Individualisten

Die Konstrukteure von Möve Metall nutzen einen fertigen Baustein zur Sitzherstellung, der auf auf Drylin Linearlagern von Igus basiert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung