Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Zulieferer> Eine wirksame Vorsorge

Condition Monitoring-SystemNSK macht Hochgeschwindigkeitszüge flott

Shinkansen-Züge der Serie N700

Schon für die ersten Shinkansen-Züge in Japan lieferte NSK die Radsatzlager und beteiligt sich damit seit gut fünfzig Jahren an der Entwicklung, Hochgeschwindigkeitszüge mit jeder Generation schneller zu machen.

…mehr

Anti-Rutsch-MattenEine wirksame Vorsorge

vor den Spätfolgen von langem Stehen an der Maschine sind elastische und rutschhemmende Arbeitsplatzmatten. Denn die harten Sohlen vieler Sicherheitsschuhe haben kaum dämpfende Wirkung auf Knochen und Gelenke. Um aber den Körper bei Schritt und Tritt von harten Stößen zu entlasten, muss die elastisch-dämpfende Wirkung durch geeignete Bodenbelägen erreicht werden. Mit seinen Arbeitsplatzmatten aus elastischem Nitrilgummi hat Löw Arbeitsplatz-Ergonomie die passende Lösung im Programm.

sep
sep
sep
sep
Zulieferleistungen und Zulieferteile (ZU): Eine wirksame Vorsorge

Die Struktur-Oberfläche mit ihren abgeflachten Noppen sorgt außerdem für die notwendige Bodenhaftung, um die Rutschgefahr drastisch zu verringern. Zusätzlich sind die Kanten der 14 Millimeter starken Matten abgeflacht. Das verhindert ein Stolpern und erleichtert das Befahren mit dem Hubwagen. Werkseitig können die Arbeitsplatzmatten zu beliebigen Flächen verschweißt werden. Sondermaße sind ebenso realisierbar wie die Verwendung von Farbzusätzen, um bestimmte Sicherheitszonen auch optisch hervorzuheben.

Anzeige

Diese Matten können je nach Einsatz extremen Belastungen ausgesetzt werden. Die Unterlagen stecken Temperaturen von –150 C bis +800 C problemlos weg. Sogar der kurzzeitige Kontakt mit bis zu 6000 C heißen Werkstücken lässt sie kalt. Mit industrieüblichen Säuren, Laugen und Ölen werden die Gummimatten ebenfalls fertig. Und mit herkömmlichen Reinigungsmitteln oder Dampfstrahlern sind sie einfach sauber zu halten. ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Shinkansen-Züge der Serie N700

Condition Monitoring-SystemNSK macht Hochgeschwindigkeitszüge flott

Schon für die ersten Shinkansen-Züge in Japan lieferte NSK die Radsatzlager und beteiligt sich damit seit gut fünfzig Jahren an der Entwicklung, Hochgeschwindigkeitszüge mit jeder Generation schneller zu machen.

…mehr
Messeimpression der Z 2017

Messedoppel Intec und ZIntec und Z 2019: Aussteller können sich ab sofort anmelden

Vom 5. bis 8. Februar 2019 wird die Leipziger Messe während der kommenden Ausgabe des Messeverbunds Intec und Z erneut zum Zentrum der Fertigungstechnik für die Metallbearbeitung und Treffpunkt der Zulieferbranche. Die Anmeldephase für die Intec und Z 2019 ist jetzt gestartet.

…mehr
Schaeffler eröffnet neues Werk in Svitavy (CZ)

Automobil- und IndustriezuliefererSchaeffler eröffnet neues Werk in Tschechien

Mit Investitionen im Wert von rund 100 Millionen Euro und der Schaffung von 900 neuen Arbeitsplätzen innerhalb der nächsten drei Jahre bekräftigt die Schaeffler Gruppe ihren Wachstumskurs in Osteuropa.

…mehr
Linearlager: Standard für Individualisten

LinearlagerStandard für Individualisten

Die Konstrukteure von Möve Metall nutzen einen fertigen Baustein zur Sitzherstellung, der auf auf Drylin Linearlagern von Igus basiert.

…mehr
Pendelkugellager

PendelkugellagerViel Spiel zum Ausgleich

Das Unternehmen Hecht Kugellager hält ein breitgefächertes Sortiment aller gängigen Wälz- und Gleitlagertypen sowie Kugelbuchsen in unterschiedlichen Ausführungen vorrätig.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung