Kolbenringe

Statt gestanzter Bänder

Während PTFE-Bänder aufwendig zugeschnitten und montiert werden müssen, können die Iglidur Kolbenringe von Igus einfach auf Kolben oder Bolzen geclipst werden. Diese günstige Variante ist jetzt in noch mehr Abmessungen und Werkstoffen erhältlich und ermöglicht den Einsatz ohne externes Schmieren, Warten oder Austauschen. Diese Kolbenringe eignen sich für lineare und/oder rotatorische sowie Schwenkbewegungen. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Tribo-Polymer

Jetzt auch in Schwarz erhältlich

Speziel für die Lagerung von Schwenk- und Rotationsanwendungen bietet Igus das schmiermittelfreie und schmutzunempfindliche Tribo-Polymer iglidur J3 an. Um auch den Designanforderungen der Anwender zu entsprechen, ist der Kunststoff nun als schwarze...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige