Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betriebstechnik + Beschaffung> Zulieferer>

Simulationslösungen

Antriebssysteme für FTSAntrieb mit Anspruch

Antriebssysteme für FTS: Antrieb mit Anspruch

Fahrerlose Transportsysteme sollen schnell, energiesparend, leistungsstark und leise sein. Zudem muss das gesamte System möglichst kompakt ausfallen – und damit auch der Antriebsstrang.

…mehr

SimulationslösungenPrädiktive Wartung mit Digitalem Zwilling

Cadfem zeigte auf der Hannover Messe gemeinsam mit Softwarehersteller Ansys und Nvidia-Grafikkarten-Entwickler PNY Simulationslösungen für die Produktentwicklung.

sep
sep
sep
sep
Simulationslösungen: Prädiktive Wartung mit Digitalem Zwilling

Präsentiert wurde die neue Produktfamilie Ansys Discovery sowie Simulationslösungen für Strukturmechanik, Strömungsmechanik, Elektromagnetik, Temperaturfelder, Multiphysik und Systemsimulation. Zusätzlich demonstrierte Cadfem wie mit einem Digitalen Zwilling die zustandsorientierte Wartung unterstützt wird und sich Additive Fertigungsverfahren mit Simulationen optimieren lassen. Statt vorbeugender Wartung – dem Austausch von Anlagenteilen nach erfahrungsbasierten oder gemittelten Lastdaten – wird in der prädiktiven Wartung der tatsächlich vorliegende Anlagenzustand zur Bewertung herangezogen. sw

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Haus der Simulation

SimulationCadfem zeigt Exponate namhafter Kunden

Der Berechnungsspezialist Cadfem präsentiert sich auf der Hannover Messe in ungewöhnlicher Weise: „Das Haus der Simulation“ macht begreifbar, dass viele Gegenstände aus dem Alltag erst durch Simulation zu dem wurden, was sie sind, nämlich nützliche Innovationen mit hervorragender Qualität.

…mehr
Vakuumgreifer Topologie optimiert

TopologieoptimierungNeues Leichtbaupotenzial erschließen

Durch neue Designfreiheiten, die mit Additiven Fertigungsverfahren erschlossen werden, ändern sich derzeit die Produktentwicklungsprozesse in vielen Industriebereichen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Fertigungsverfahren eröffnet sich neues Leichtbaupotenzial, da in der Additiven Fertigung deutlich komplexere Geometrien herstellbar sind. Ein wichtiges Werkzeug zum Entwurf dieser komplexen Strukturen ist die Topologieoptimierung.

…mehr
Märkte + Unternehmen: Konferenz VDI-Tagung zu Industrie 4.0

Märkte + UnternehmenKonferenz VDI-Tagung zu Industrie 4.0

Die VDI-Tagung Industrie 4.0 am 4. und 5. Februar 2014 in Düsseldorf diskutiert Herausforderungen wie Big Data und IT Security sowie Chancen und neue Geschäftsmodelle durch die horizontale und vertikale Vernetzung in produzierenden Unternehmen.

…mehr
Simulationslösung: Produktionsprozesse leichter nachvollziehen

SimulationslösungProduktionsprozesse leichter nachvollziehen

Bei der Konstruktion einer neuen Brauanlage sind viele Faktoren, wie eine saisonal schwankende Nachfrage oder unterschiedliche Verpackungen, zu beachten. Die Prozesse sollten auch für künftig zu erwartende Anforderungen ausgelegt sein. Um dieses Ziel zu erreichen, ist die Simulation das Mittel der Wahl. Für die Erweiterung ihrer Produktion vertraut die Paulaner Brauerei auf das Tool Plant Simulation von Siemens Industry Software.

…mehr
Euroblech: Neue Versionen für Simulationssoftware

EuroblechNeue Versionen für Simulationssoftware

Mehr Funktionalität für ein vergrößertes Einsatzfeld bei zugleich vereinfachter Bedienerführung: Die neuen Releases Simufact Forming 11 und Welding 3.1 kommen für die Auslegung und Optimierung von Produktionsprozessen in der Metallverarbeitung zum Einsatz. Die Produktneuheiten zeigt der Hersteller Simufact auf der Euroblech am EFB-Gemeinschaftsstand in Halle 11 Stand E 08.…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung