Dünnringlager

Leicht und korrosionsbeständig

Die schlanken und leichten Ultra-Slim Dünnringlager von Rodriguez sind überall dort gefragt, wo eine genaue Positionierung, ein geringes Gewicht und eine platzsparende Bauweise gefordert sind.

Dünnringlager von Rodriguez

Sie haben einen extrem dünnen Querschnitt von 2,5 x 3,0 Millimetern und sind mit Bohrungsdurchmessern von 35 bis 200 Millimetern lieferbar. Durch den extrem dünnen Querschnitt ermöglichen sie signifikante Platz- und Gewichtsersparnisse. Vor allem für leichte und mittlere Anwendungen mit langsamen oder intermittierenden Rotationen sind sie eine Empfehlung.

Das Produktprogramm von Rodriguez umfasst drei unterschiedliche Ausführungen der Ultra-Slim Dünnringlager: Schrägkugellager (Typ A), Rillenkugellager (Typ C) und Vierpunktlager (Typ X). Sie sind durch die Verwendung von Edelstahl korrosionsbeständig. Hybrid Lager mit Keramikkugeln für eine maximale Lebensdauer in extremen Umgebungen sind auf Anfrage lieferbar. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Dünnringlager

Für beengte Bauräume

Für kleine Bauräume und dort, wo sehr geringes Gewicht entscheidend ist, hat Igus Dünnringlager nach DIN 625 entwickelt. Durch die Schmiermittel- und Wartungsfreiheit sowie die sehr geringe Reibung eignen sich die xiros Kunststoff-Kugellager...

mehr...
Anzeige

Dünnringlager

Schmiermittelfrei dank Keramikkugeln

Korrosionsfreie, trocken laufende Dünnringlager mit Edelstahl-Innen- und -Außenringen und Wälzkörpern aus abriebfester und hochtemperaturbeständiger Keramik eignen sich für Reinraum- und Vakuumanwendungen. Rodriguez bietet die Hybrid-Dünnringlager...

mehr...

Wälzlager

Dünn und leicht

Bis heute zählen die schlanken Reali Slim-Dünnringlager im Rodriguez-Portfolio zu den dünnsten und leichtesten Wälzlagern der Welt – nur übertroffen von den noch filigraneren Ultra Slim-Lagern. Die Lager zeichnen sich durch einen kleinen Querschnitt...

mehr...