Industriesparte

Neuer Vertriebsleiter bei Schaeffler

Boris Baumann (50) hat zum Jahresbeginn die Leitung Vertrieb Deutschland bei Schaeffler Technologies für die Sparte Industrie übernommen.

Boris Baumann. Bild: Schaeffler

In seiner neuen Position verantwortet er das Direktkunden- und das Vertriebspartner-Geschäft, das aus zehn Vertriebsbüros in Deutschland und den zugehörigen Schaeffler Technology Centern betreut wird.

Baumann verfügt über mehr als 20 Jahre Vertriebs- und Außendiensterfahrung bei Schaeffler. Nach einem Maschinenbaustudium an der Technischen Universität Karlsruhe begann er 1995 seine berufliche Laufbahn bei der Schaeffler Gruppe in der Anwendungstechnik Hydraulik in Herzogenaurach. Nachdem er ab 1999 als Verkaufsingenieur im Außendienst tätig war, verantwortete er ab 2011 den Bereich Auftragserlangung OEM Industrie Deutschland. Seit 2015 war er für die Leitung Außendienst Industrie Deutschland zuständig. In seiner neuen Funktion übernimmt Baumann die Aufgaben von Bernhard Acht, der nach 26 erfolgreichen Berufsjahren bei Schaeffler in den Ruhestand geht. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schmiersysteme

Wälzlager-Ausfälle verhindern

Über die Hälfte der vorzeitigen Ausfälle von Wälzlagern sind mit einer korrekten Schmierung vermeidbar. Mit Einsatz der Perma-Schmiersysteme wird das Lager kontinuierlich mit frischem Schmierstoff versorgt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige