Kunststoffprofile mit GFK-Verstärkung

Formstabil und extrem belastbar

Vielen Kunststoffprodukten sieht man von außen nicht an, was sie imstande sind zu leisten. So verhält es sich auch mit neuen Verbundprofilen von SLS.

Kunststoffprofile mit GFK-Verstärkung

Dabei handelt es sich um Kunststoffprofile, die dank einer eingearbeiteten GFK-Verstärkung eine sehr hohe Formstabilität und statische Belastbarkeit aufweisen. Grundlage dieser innovativen und vielseitigen Profillösung ist die hohe Kompetenz von SLS auf dem Gebiet des Werkzeugbaus.

Das Besondere an diesem Verbundprofil ist die Innengeometrie, die eine feste und kraftschlüssige Verbindung der Glasfaserstränge mit der PVC-Umgebung sicher stellt. Sie gewährleistet, dass die beiden Materialien eine unlösbare Einheit bilden. SLS entwickelte dazu ein hochkomplexes Präzisionswerkzeug, dass es ermöglicht, die Glasfaserstränge direkt während der Extrusion hindurch- und in die dafür vorgesehen Kanäle innerhalb des PVC-Profils hineinzuführen. Bei der anschließenden Abkühlung des Profils werden die Glasfaserstränge – bedingt durch ein ausgeklügeltes Haftsystem – in das PVC eingepresst. Ohne auffallende Veränderungen am äußeren Design entsteht so in einem hochwirtschaftlichen Prozess ein dauerhafter Materialverbund.

Bei der Realisierung der GFK-verstärkten PVC-Profile liegen sowohl Entwicklung und Konstruktion als auch Produktion und Konfektionierung in den Händen von SLS. Das heißt, der Abnehmer erhält ein einbau- und montagefertiges Produkt. Dabei ist dieses umfassende Leistungspaket mittlerweile fast üblich für di e Arbeit des Dahner Unternehmens. Dimensionen, Geometrie und Auswahl der Werk stoffe für die Profile richten sich dabei stets nach den Kundenwünschen und konstruktiven Anforderungen. Stets führt SLS alle Vor- und Nachbearbeitung (Prägungen, Bohrungen etc.) im eignen Werk aus. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kunststoffprofile

SLS wird 30

Anfang April beging der Dahner Kunststoff-Extrudeur SLS sein 30-jähriges Firmenjubiläum. In den 1980er-Jahren aus der Taufe gehoben, zählt er mittlerweile zu den führenden Profilherstellern in Europa und ist bis heute ein Drei-Familien-Unternehmen.

mehr...

Profilsysteme

Schaltschränke ausbauen

Mit seinem Knowhow auf dem Gebiet der Extrusionstechnik realisiert Kunststoffverarbeiter SLS innovative Systemkomponenten für den Innenausbau von Schaltschränken. Die montagefreundlichen Profillösungen zeichnen sich nicht nur durch hohe Präzision...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Ausgleichsprofil

Einfacher Ausgleich

Verbreitern, unterbauen, aufdoppeln, ergänzen oder überbrücken – solche Ausgleichsarbeiten fallen oft beim Einbau von Kunststofffenstern an. Für diese oft zeitraubenden Anpassungs- und Ergänzungsprozesse hat SLS ein...

mehr...
Anzeige

Innenraumverkleidung

Nass und feucht

Das Resultat mangelhaft ausgekleideter Nass- und Feuchträume ist alles andere als eine Augenweide: Schmierige Wände, blätternde Farbschichten oder Spannungsrisse in Wand- und Deckenflächen gehören zu den üblichen Übeln.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kunststoff- und Bauprofile

Komplexe Querschnitte

Der mittelständische Zulieferer SLS gilt als Spezialist für die Herstellung anspruchsvoller Profile und Profilsysteme aus technischen Kunststoffen. Vor wenigen Wochen nahm er eine nagelneue Fertigungshalle in Betrieb.

mehr...

Faserverbundprofile

Ummantelt und hochfest

sind die endlosfaserverstärkten Igorex-Kunststoffprofile von Faigle. Die Kunststoff-Ummantelung wird durch Extrusion auf einen thermoplastischen oder duroplastischen Faserverbundkern aufgetragen und anschließend durch Kalanderwalzen kalibriert.

mehr...

Kunststoffprofile

Extrudieren für Europa

Der Kunststoff-Verarbeiter SLS feiert in diesem April sein 25-jähriges Bestehen. Von drei Technikern mit Industrieerfahrung aus der Taufe gehoben, hat sich der Extrudierer seit 1985 zu einem der führenden Profilsysteme-Hersteller in Europa...

mehr...