Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Zulieferer>

Infineon erhält Bosch Global Supplier Award

StrukturdämpferEffiziente Energieschlucker

Strukturdämpfer

Mit Strukturdämpfern aus Elastomer statt hydraulischer Endlagendämpfer lässt sich bares Geld an der Gesamtkonstruktion sparen, ohne Sicherheitskompromisse einzugehen und kostspielige Reparaturen zu riskieren.

…mehr

ZuliefererInfineon erhält Bosch Global Supplier Award

Die Robert Bosch GmbH zeichnet Infineon mit dem „Bosch Global Supplier Award“ aus. Damit erhält die Infineon Technologies AG zum sechsten Mal den Preis des weltgrößten Autozulieferers. Nach Toyota und Denso ist Bosch in diesem Jahr bereits das dritte Unternehmen der Automobilbranche, das den Chiphersteller für herausragende Qualität ehrt.

sep
sep
sep
sep
Dr. Reinhard Ploss, Vorstandsvorsitzender von Infineon

Mit der Auszeichnung würdigt die Bosch-Gruppe überdurchschnittliche Leistungen bei der Herstellung und Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen – insbesondere in den Bereichen Qualität, Innovationen und Logistik. Infineon beliefert Bosch unter anderem mit Radarchips für Fahrerassistenzsysteme, mit Mikrocontrollern für die Motorsteuerung und Chips für die Komfortelektronik.

Dr. Reinhard Ploss, Vorstandsvorsitzender von Infineon, nahm den Preis entgegen. „Infineon steht für Qualität, Kontinuität und Innovation“, so Ploss. „Unsere Produkte helfen, das elektrische, autonome und datensichere Fahrzeug zum Erfolg zu machen. Ich bin stolz auf die Leistung des Infineon-Teams.“

Anzeige

Bosch verleiht den globalen Lieferantenpreis alle zwei Jahre. In diesem Jahr ist es das 15. Mal. Für die Jahre 2015 und 2016 hat das Unternehmen die 44 besten Lieferanten aus elf Ländern geehrt. Infineon erhielt die Auszeichnung in der Kategorie Elektronik und Elektromechanik. Weitere Kategorien sind Handelsware, Indirekter Einkauf, Innovationen, Mechanik sowie Rohstoffe und Komponenten. Nach eigenen Angaben beträgt aktuell das Einkaufs- und Logistikvolumen der Gruppe 60 Prozent des gesamten Umsatzes (73,1 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2016). Eingekauft werden vor allem elektronische und mechanische Komponenten.

Infineon ist mit einem Marktanteil von knapp 11 Prozent einer der beiden Weltmarktführer von Chips für die Automobilelektronik. Der Gesamtmarkt für Auto-Chips betrug im Jahr 2016 rund 30,2 Milliarden US-Dollar (Quelle: Strategy Analytics, April 2017). Der Chiphersteller ist Technologieführer in den Bereichen Fahrerassistenzsystem und autonomes Fahren sowie in der Elektromobilität. Zum Produktportfolio für die Automobilindustrie gehören Sensoren, Mikrocontroller sowie Leistungshalbleiter und Leistungsmodule. kp

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

„Soli“-Radartechnologie

Geräte per Gesten steuernGoogle ATAP und Infineon präsentieren „Soli“-Radartechnologie

Auf der Entwicklerkonferenz Google I/O in Mountain View haben Google ATAP und Infineon am Freitag vergangener Woche erstmals die Prototypen zweier Konsumprodukte vorgestellt, die sich per „Soli“-Radartechnologie präzise und einfach per Handbewegungen bedienen lassen: eine Smartwatch und einen Lautsprecher. Knöpfe und Schalter werden überflüssig.

…mehr
Sicherheitslösung für SPS-basierte Industriesteuerungen

Vertrauensanker in IndustrieanlagenSPS-basierte Industriesteuerungssysteme vor IT-Angriffen schützen

Infineon Technologies und das Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit (AISEC) haben eine Lösung entwickelt, die SPS (speicherprogrammierbare Steuerung)-basierte Industriesteuerungssysteme vor unerlaubtem Zugriff und Manipulation schützt. Die Lösung wird erstmals auf der Hannover Messe gezeigt.

…mehr
Gerhard Weinhardt

Zusammenarbeit auf Asien erweitertRutronik und Infineon schließen Distributionsvereinbarung für Asien

Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH und der Münchner Technologiekonzern Infineon erweitern ihre Distributionskooperation auf Asien.

…mehr
Drehgeber von Ifm Electronic

DrehgeberFlexibel im Bereich Motion Control

Magnetische Wirkprinzipien im Zusammenspiel mit einzigartiger Signalauswertung, unterstützt von leistungsstarken Mikrocontrollern: Das macht die neuen Drehgeber von Ifm Electronic zu einer echten Alternative zu traditionellen optischen Drehgebern.

…mehr
Mikrocontroller: Lange Betriebszeiten

MikrocontrollerLange Betriebszeiten

Lapis Semiconductor, ein Unternehmensteil der Rohm Gruppe, gab kürzlich die Entwicklung einer neuen Serie von Mikrocontrollern bekannt, die sich dank ihres extrem niedrigen Stromverbrauchs für Anwendungen wie z.B. Sicherheits-Token eignen, die mit nur einer Knopfzelle oder Trockenbatterie für sehr lange Zeit betriebsfähig bleiben müssen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung