Kugelumlaufführung SNK

Automatiktüren öffnen und schließen

Bei der Ausstattung von Personenzügen ist Rollon mit seinen Linear- und Teleskopführungen gut im Geschäft. Dabei stehen etwa für das Öffnen und Schließen von Automatiktüren an Personenzügen vor allem gute Laufeigenschaften, aber auch ausreichend hohe Tragfähigkeit im Vordergrund.

Das Unternehmen setzt für solche Projekte auf die Kugelumlaufführung SNK aus der Produktfamilie Easyslide. Sie ist sehr kompakt und erreicht dank Führungsschienen und Läufern aus kaltgezogenem Wälzlagerstahl sowie gehärteten Kugeln und Laufflächen eine lange Lebensdauer.

Barrierefreier Zugang zum Fahrgastraum hingegen setzt ausfahrbare Schiebetritte im Eingangsbereich der Türen voraus. Hier hat sich die Compact Rail mit ihren vielen Bauformen und der Selbstausrichtung in zwei Ebenen bewährt. Sie erreicht hohe Verfahrgeschwindigkeiten. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Igus Linearsysteme

Schachmatt von Geisterhand

Der Schachsport ist einer der beliebtesten Kopfsportarten, der nicht nur zu zweit, sondern sogar auch alleine Spaß machen kann. Das dachten sich zwei Studenten aus Linz und entwickelten den „Chess Buddy“, der das Schach spielen ohne Spielpartner mit...

mehr...

Linearsysteme

Auf Spur bringen

Das britische Unternehmen HepcoMotion präsentiert auf der Intec sein breites Produktsortiment im Segment Linearführungen, darunter das HepcoMotion-Führungssystem für das Beckhoff XTS (eXtended Transport System).

mehr...