Einpressbefestiger

Gepresste Zwerge

Die PEM Einpressbefestiger aus dem Lieferprogramm der KVT Solutioneering Group passen sich immer wieder stetig verändernden Anforderungen an. Derzeit gilt: Je kleiner Bauräume, desto höher die Ansprüche an die Verbindungselemente. Mit PEM-Miniatur-Einpressgewindebuchsen können alle Vorteile der Einpresstechnik auch bei kleinsten Bauteilen ab 0,4 mm Blechdicke genutzt werden. Gefertigt aus rostbeständigem Stahl können sie sowohl in VA-Bleche als auch in andere metallische Werkstoffe bündig eingepresst werden. Die Winzlinge in Gewindegrößen von M1 und M2 sowie Längen von 2 und 3 mm kommen in der Elektronik, Optik, Medizin- und Kommunikationstechnik zum Einsatz. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Einpressschraube

Federn verlieren

und auch Buchsen oder sich aufwändige Montage-Arbeiten ersparen – das können die Kunden von Koenig Verbindungstechnik in Illerrieden bei Ulm: Die neue Einpressschraube aus dem PEM-Einpressbefestiger Programm macht diese drei Dinge unnötig,...

mehr...

Drucksysteme prüfen

Dichtheit garantiert

Dauerhaft leckagefreie Verschlüsse und funktionssichere Verbindungen sind in Hydrauliksystemen sowie allen auf Druck basierenden Bauteilen und Komponenten unerlässlich. Mit dem Einsatz intelligenter Verbindungstechnik erreichen Hersteller in allen...

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Unmanaged Switches

Modulares Gehäusesystem erweitert

Lütze erweitert sein modulares Gehäusesystem LCOS um zwei industrietaugliche Unmanaged Switches mit vier beziehungsweise acht Ports. Die LCOS Unmanaged Switches sind für den Einsatz im Bereich der industriellen Ethernet-Netzwerke besonders geeignet.

mehr...