Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Zulieferer> Neue Komposition

ProduktpiraterieApp checkt Echtheit von Wälzlagern

Fotodokumentation mit der OriginCheck App

Original oder Fälschung? Diese Frage stellt sich mittlerweile auch beim Kauf von Maschinenteilen wie zum Beispiel Wälzlagern. Die OriginCheck App unterstützt den Käufer bei der Echtheitsprüfung vor Ort und vereinfacht bei Verdachtsmomenten die Klärung. 

…mehr

DichtungswerkstoffNeue Komposition

Das bekannte Heidelberger Industrie-Handelshaus Reichelt Chemietechnik stellt mit seinem PTFE-Dichtwerkstoff namens Thomaplast-High-Flexible-Resistent eine neue Materialkomposition vor. Es handelt sich dabei um einen hoch flexiblen Werkstoff zur Herstellung von Bändern, Dichtungen, Formteilen wie auch zur Fertigung vollständiger Abdichtungen. Auch Flansche mit sehr schmalen Dichtflächen lassen sich daraus gut fertigen. Seine Flexibilität sichert laut Anbieter auch bei kritischen Anwendungen einen hohen Dicht- und Anpassungsstandard.

sep
sep
sep
sep
Dichtungswerkstoff: Neue Komposition

Zum Einsatz kommt das Compound beispielsweise im Chemieanlagenbau, wo es als Auskleidungswerkstoff für Kompensatoren, Rohrleitungen und Kolonnen verwendet wird. Hierbei wird PTFE unter hohem Druck an die Wände des auszukleidenden Aggregats angepresst. Aber auch in der Prozesstechnik, in der Chemietechnik, in der Pharmatechnik und im klassischen Maschinenbau sowie auch in der Gleitlagertechnik kommt dieser hochflexible Werkstoff häufig zum Einsatz.

Anzeige

Speziell in der Pharmaindustrie und in der Chemischen Industrie werden mit diesem Dichtwerkstoff Problemlösungen realisiert. Etwa in der Pumpen- und Ventiltechnik, in der Medizin-Wärmetauscher- und Labortechnik. Des Weiteren finden sich in der Elektrotechnik viele Anwendungen, so beispielsweise in der Starkstrom- und HF-Technologie.

Der vorgestellte Hochleistungswerkstoff aus Heidelberg ist laut Anbieter absolut beständig gegenüber organischen und anorganischen Lösungen, ja selbst gegenüber Königswasser. Auch Öle, Benzine, Ketone, Alkohole und Basen können dem Dichtwerkstoff nichts anhaben. Unbeständig ist der Werkstoff allerdings gegenüber flüssigem Ammoniak sowie starken Oxidationsmitteln, wie etwa elementarem Fluor bei hohen Temperaturen.

Das PTFE-Dichtmaterial von Reichelt ist FDA-konform und entspricht auch den internationalen Regelwerken der FDA § 177.2600 sowie der USP Class VI. ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Seminar-Tipp: Alles rund um die O-Ring-Dichtung

Seminar-TippAlles rund um die O-Ring-Dichtung

Die O-Ring-Akademie des Herstellers für Elastomerdichtungen C. Otto Gehrckens (COG), Pinneberg, bietet auch in diesem Jahr praxisorientierte Seminare an.

…mehr
Spindelprüf-Kit von SKF

SKF auf der AMBLösungen für die Werkzeugmaschinenindustrie von morgen

Auf der AMB präsentiert SKF ein nach eigenen Angaben ebenso effektives und nachhaltiges wie zuverlässiges und belastbares Portfolio für Werkzeugmaschinen. Motto: „Lösungen für die Werkzeugmaschinenindustrie. Von heute. Für morgen.“ Der zukunftsorientierte Ansatz soll dazu beitragen, Werkzeugmaschinen effizienter, wartungsärmer und prozessoptimierter laufen zu lassen.

…mehr
Predrag Skender

DichtungenSpäh erweitert Geschäftsführung

Der im oberschwäbischen Scheer beheimatete Dichtungshersteller Späh erweiterte zum 1. April 2016 mit Predrag Skender (42) als stellvertretenden Geschäftsführer seine Unternehmensleitung.

…mehr
Jeep Renegade

Robuste KomponentenSKF liefert Radlagereinheiten und Dichtungen für den Jeep Renegade

SKF beliefert die FCA-Gruppe mit Lösungen für deren kompaktes SUV-Modell, den Jeep Renegade. Bei den Produkten handelt es sich um Radlagereinheiten für Vorder- und Hinterräder sowie Dichtungen für Stoßdämpfer, Getriebe und Motor.

…mehr
Dichtungen aus EPDM-Kautschuk

EPDM-KautschukDichtungen aus Zuckerrohr

Die ständige Verschärfung der Emissionschutzgrenzen und der wachsende Bedarf an nachhaltigen Lösungen verlangt auch bei der Herstellung von modernen Dichtungen für industrielle Einsatzgebiete immer wieder nach neuen, innovativen Materialien – oder gegebenenfalls auch Materialkombinationen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung