Danfoss ehrt Lieferanten

Schaeffler erhält “Quality Supplier Award 2015“

Im Jahr 2015 lieferte Schaeffler 3,3 Millionen Teile aus mehr als 20 global verteilten Werken an Danfoss-Standorte weltweit – nur zwei einzelne Teile wurden beanstandet. Dafür wurde der Zulieferer jetzt mit dem „Quality Supplier Award 2015“ ausgezeichnet.

„Wir betrachten den Award als Anerkennung für das Erreichte und zugleich als Verpflichtung für die Zukunft“, sagt Dr. Udo Markowski, Leiter Global Key Account Management Industrie, der die Auszeichnung im Rahmen des „Global Supplier Day“ von Danfoss in Warschau, Polen, entgegennahm. Von links nach rechts: Torben Pedersen, Senior Vice President, Danfoss Procurement, Louise Tolstrup, Vice president, Global Procurement, Danfoss Power Solutions, Philippe Salavert, Senior Director, Mechanics Sourcing, Danfoss Procurement, Dr. Udo Markowski, Christian Achner, Global Key Account Manager, Schaeffler, Matthew Van Heukelom, Head of Category, C Parts & Bearings, Danfoss Procurement.

Kim Fausing, Executive Vice President und Chief Operating Officer von Danfoss, erklärte: „Wir verfolgen gemeinsam mit unseren Lieferanten das Ziel, unseren Kunden immer zuverlässigere und innovativere Produkte anzubieten. Schaeffler erfüllt diesen Anspruch nicht nur mit einer herausragenden Produktqualität, sondern auch mit speziell für unsere Innovationen entwickelten Produkten. Wir freuen uns darauf, unsere seit über 20 Jahren erfolgreiche Partnerschaft auch in Zukunft gemeinsam immer weiter auszubauen.“

Schaeffler liefert ca. 170 verschiedene Produkte an Danfoss, die größtenteils in Hydraulikaggregaten für mobile Maschinen verbaut werden. Darunter sind sowohl Katalogprodukte in X-life-Qualität, als auch speziell für Hydraulikaggregate entwickelte Produkte wie z.B. Schwenkwiegenlager. In den äußerst erfolgreichen Kolbenpumpen und –motoren der Baureihe H1 beispielsweise kommen über zehn verschiedene INA- und FAG-Produkte zum Einsatz, die die Energieeffizienz der Aggregate maßgeblich optimieren.

„Ich freue mich und bin stolz auf diese Anerkennung unserer Leistungen. ‘Null Fehler in allen Prozessen und Produkten‘ ist nicht nur ein erklärtes Unternehmensziel von Schaeffler, sondern das Ergebnis unserer kontinuierlichen Qualitätspolitik, wie wir bei Danfoss unter Beweis stellen konnten. Ich danke unserem Team, das über drei Kontinente und von Anfrage bis Auslieferung Hand in Hand arbeitet. Wir betrachten den Award als Anerkennung für das Erreichte und zugleich als Verpflichtung für die Zukunft“, sagt Dr. Udo Markowski, Leiter Global Key Account Management Industrie, der die Auszeichnung im Rahmen des „Global Supplier Day“ von Danfoss in Warschau, Polen, entgegennahm. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Pneumatik

Bosch prämiert Festo als Preferred Supplier

Die Bosch-Gruppe, Automobilzulieferer und Technologiekonzern, entscheidet sich für Festo als Preferred Supplier in der Pneumatik. Festo erhält diesen Preferred-Supplier-Status für überdurchschnittliche Leistungen in der Zusammenarbeit mit dem...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Antriebskomponenten

Antriebstechnik für Robotik

An Roboter und Cobots werden hohe Anforderungen gestellt. Das gilt auch für die Komponenten, die in den Gelenkarmlagern oder als Range Extender Anwendung finden. Neue Lager, Präzisionsgetriebe und Linearachssysteme stellen sich diesem Anspruch.

mehr...