Blech-Baugruppen

Immer mehr Gruppen

Zulieferer Helmut Rübsamen gilt als Spezialist für die Herstellung nahtlos ausgeführter Blechformteile von hoher Festigkeit. Aufgrund des kontinuierlichen Aufbaus von Kompetenzen und Kapazitäten im Bereich Roboterschweißen hat sich das Unternehmen inzwischen auch zu einem gefragten Baugruppen-Fertiger entwickelt. Gerade das Zusammenspiel verschiedener Umformverfahren und Schweißtechnologien macht es zu einem interessanten Partner für hochwertige Baugruppen aus Edelstahl, Stahl und Aluminium.

Druckbehälter für den Anlagenbau, Gehäuse für die Klimatechnik, Funktionsteile für die Energietechnik oder hochbelastbare Komponenten für den Fahrzeugbau – das sind nur einige Beispiele für die wachsende Anzahl von Baugruppen, die im Produktionswerk des Unternehmens entstehen.

Rübsamen hat sich in den letzten Jahren insbesondere als Zulieferer sicherheitsrelevanter Baugruppen profiliert. Die Grundlage dafür bildet das kontinuierlich aufgebaute Knowhow auf dem Gebiet der automatisierten Schweißtechnik. Im Bereich des Roboterschweißens setzt das Unternehmen heute sowohl das Laser- und MIG/MAG-Schweißen als auch das Abbrennstumpf- und Buckelschweiß-Verfahren ein. In wachsendem Umfang fertigt das Unternehmen daher für Abnehmer in vielen Branchen (und auf der ganzen Welt) komplette, einsatzfertige Qualitäts-Baugruppen. Dabei ist es vor allem die Kombination der Umformverfahren Metalldrücken und Tiefziehen mit den Kompetenzen im Bereich des Roboterschweißens, die das Unternehmen zu einem interessanten Zulieferer hochbelastbarer Baugruppen aus Edelstahl, Stahl und Aluminium macht. Dazu muss man wissen: Bereits das CNC-Metalldrücken bietet zahlreiche Vorteile. Denn dieses mancherorts auch als Fließpressen bezeichnete Kaltumform-Verfahren ist nicht nur sehr Material und Energie sparend, sondern kommt auch ohne komplexe Formwerkzeuge aus. Insbesondere wenn wegen der zunehmenden Modell- und Teilevielfalt nur kleine oder mittlere Stückzahlen gefordert sind. Sobald Rübsamen diese Technik mit dem automatisierten Schweißen verbindet, entstehen nicht nur hochwertige, sondern auch kostengünstige Lösungen. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Servopresse

Presskraft bis 100 t

Eine neue servoelektrische „Stand alone“-Presse hat Schmale Maschinenbau im Programm. Die Presse steht auf vier Füßen und kann frei aufgestellt werden. Sie verfügt über einen Werkzeug-Einbauraum von 600 mm × 470 mm mit T-Nuten.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

3D-CAD

Krones plant Rohre effizienter

Für eine optimale Prozesskette im Anlagenbau lässt sich mit der 3D-CAD-Software Smap3D Plant Design von CAD Partner eine durchgängige Softwarelösung implementieren. Komplette Anlagen können direkt in der Umgebung von 3D-CAD-Systemen mit hohem...

mehr...