Zerspanung

Werkzeugentwicklung

Entwicklung eines Kurzlochbohrers

Einen Wendeschneidplattenbohrer zu entwickeln, der in einem Arbeitsgang Bohrungen mit Tiefen bis zu 7×D ohne Ablenkung oder Spänestau erstellt, ist schwierig. Vor allem, weil die Verlängerung eines Bohrers zur Folge hat, dass der Bohrer überproportional gebogen oder abgelenkt wird. Ein grundlegendes Umdenken hinsichtlich Design und Fertigung von Bohrkörper und Wendeschneidplatten war nötig. 

mehr...
Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Übernahme

    EMAG kauft Scherer Feinbau

  2. Ersatzteile fertigen

    Fräsständer-Anlage in der Instandhaltung

  3. Schrumpffutter von Iscar

    Mit JET-Kühlung entlang des Werkzeugschafts

  4. Schleifräder von Suhner

    Zum Entgraten und Überblenden

  5. Spannmittel

    Spanntechnik für Schwerzerspanung

Anzeige

Getriebeherstellung

Getriebebau für Elektrofahrzeuge

Mit der Elektromobilität sehen sich Automobilhersteller mit einem strukturellen Wandel konfrontiert. Sie müssen ihre Produktionslinien auf überwiegend EV-Modell umstellen. Doch die Getriebesysteme für Elektrofahrzeuge bringen ihre ganz eigenen Anforderungen mit und erfordern neue Werkzeuge.

mehr...

Human Resources in der Industrie

Interview: Den Mitarbeiter mitnehmen

Die Industrie sieht sich mit verschiedenen Herausforderungen konfrontiert. Was bedeuten aber Digitalisierung und Fachkräftemangel für den Bereich Human Resources? Im Gespräch mit SCOPE-Chefredakteurin Andrea Gillhuber spricht Anette Skau Fischer, Vice President Global Human Resources bei Walter, über Recruiting und Mitarbeiterführung in Zeiten der Digitalisierung.

mehr...
3000 Einträge
Seite [7 von 300]
Weiter zu Seite