From Concept to Reality

Andrea Gillhuber,

Von der digitalen in die physische Welt

Hoffmann stellt seinen Messeauftritt unter das Motto „From Concept to Reality“ und zeigt, wie das Unternehmen den gesamten Produktionsprozess mit physischen und digitalen Produkten begleitet.

Die neue Fräserfamilie Garant Master Alu für die Aluminiumzerspanung. © Hoffmann Group

Zu den physischen Produkten zählt die neue Fräserfamilie Garant Master Alu für die Aluminiumzerspanung (Bild) und umfasst eine Werkzeugserie für jede Anwendung, sprich: vom einschneidigen Schaftfräser über den Schlichtfräser und den Kordelschruppfräser bis hin zum Taschenfräser und Torusfräser.

Als weiteres Messehighlight zeigt das Unternehmen den Zentrischspanner Garant Xtric für die Roh- und Fertigteilspannung. Neu ist dabei das Backenschnellwechselsystem, welches per Klickmechanismus einen schnellen Umbau ohne Werkzeuge ermöglicht.

EMO Hannover: Halle 3, Stand A06

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

EMO 2019

Neue Universalmaschinen bei Grob

Auf der EMO stehen bei den Grob-Werken neben der neuen Access-Serie aus dem Universalmaschinenbereich auch die Bearbeitungszentren für Rahmenstruktur- und Fahrwerksteile, die aktuellen System- und Automatisierungslösungen im Mittelpunkt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Industrie 4.0

Digitale Lösungen für die Fertigung

Unter dem für die EMO Hannover 2019 gewählten Motto „Connected to your needs“ stellt GF Machining Solutions digitale Lösungen vor, mit denen Kunden die Leistung ihrer Maschinen und Werkstätten verfolgen, Prozesse automatisieren und ihre Maschinen...

mehr...