Überwachungssystem

Gleich eine ganze Familie

überwacht Stanzautomaten sowie Feinschneid- und Transferpressen. Die neue Baureihe von Schwer + Kopka umfasst fünf verschiedene Gerätemodelle, die mit hochauflösenden Farbbildschirmen in Größen von 4,3“ bis 15“ und modernster Touch-Bedienung ausgestattet sind.

Die neuen Überwachungssysteme sind speziell für den Anschluss von Hybdridsensoren vorbereitet. Hybridsensoren sind in der Lage, Kraft- und Körperschallsignale parallel zu messen und erkennen so zuverlässig Stanzbutzen, Stempelbruch und gerissene Matrizen. Eine intelligente, selbstlernende Überwachungssoftware mit vollständig neugestalteter Bedienoberfläche setzt besondere Akzente bei der Nutzung der Prozessüberwachung und unterstützt den Maschinenbediener in bisher ungekannter Tiefe bei der Analyse und Behebung von Störungen. Ergänzt wird die Messtechnik durch ein Expertensystem, dass durch eine neuartige Überwachungsstrategie Kolateralschäden bei großen Stanzwerkzeugen noch rechtzeitig verhindern kann.

Die Gerätebaureihe wird komplettiert durch das BDE-Terminal SK 200T mit 4,3“ Farbbildschirm und ebenfalls neugestalteter Bedienung über Touch-Screen. Das low-cost Terminal erlaubt es Anwendern, alle Maschinen in der Produktion zu äußerst günstigen Kosten flächendeckend an das Betriebsdatenerfassungssystem SK-go! anzubinden.

Das Unternehmen ist Spezialist für eine effiziente Überwachung von Werkzeugen und Produktionsmaschinen in der Serienfertigung sowie die objektive Erfassung von Maschinen- und Betriebsdaten. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kleinsteuerungen

Prozessvorgänge sicher erfassen

Das neue Analogeingangsmodul PNOZ m EF 4AI von Pilz erweitert die Produktfamilie der konfigurierbaren, sicheren Kleinsteuerungen PNOZmulti 2. Mit ihm lassen sich beliebige Prozessvorgänge sicher bis PL e bzw. SIL CL 3 erfassen und überwachen.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Werkzeugsysteme

„Leistung als Messgröße“

Nicht nur Werkzeughersteller sein - Mit ihrer Ideen Fabrik + und den jüngsten Übernahmen beweist die Komet Group Weitblick wie kaum ein anderes Unternehmen der Branche. SCOPE-Chefredakteur Hajo Stotz sprach mit Dr. Christof Bönsch und Matthias...

mehr...

Prozess-Messtechnik

Intelligent und wirtschaftlich

Die Übertragung von relevanten Daten aus dem Feld ist der Schlüssel zu einer effizienten Kommunikation. Meist läuft der Weg aber über eine Vielzahl von Komponenten, die nicht nur die Geschwindigkeit reduzieren sondern auch erhöhter Pflege und...

mehr...