Lochbleche

Löcher bringen´s

bei den Lochblechen, die vielfältig eingesetzt werden können: Neben Lochblechen für Kunden aus der Ladenbau-Branche fertigt Schäfer auch Decken- und Wandverkleidungen, Geländerfüllungen sowie Raumtrennelemente. Vielfältige Möglichkeiten für zeitgemäßes Retail-Design bietet das Unternehmen nicht nur durch die 400 sofort verfügbaren Lochbilder, sondern auch durch die große Zahl an verfügbaren Materialien und Güten. Kunden profitieren zudem von den kurzen Lieferzeiten durch das Zusammenspiel des Herstellers mit dem Stahl-Service-Center EMW. Das große Vormateriallager hält auf 32.000 Quadratmetern Fläche über 80.000 Tonnen Feinbleche in nahezu allen marktgängigen Qualitäten ständig abrufbereit. Beide Unternehmen gehören zur Schäfer Gruppe. Dieses Zusammenwirken von Distribution und Verarbeitung unter dem Dach desselben Unternehmens ermöglicht kurze Wege und Flexibilität, von der die gemeinsamen Kunden profitieren. „Der Zeitplan für die Eröffnung neuer Geschäfte oder Filialen ist meist sehr straff“, erklärt Manfred Seidel, Geschäftsbereichsleiter Schäfer Lochbleche. „Nicht nur terminlich sind wir flexibel – durch das hohe Materialkontingent erreichen wir zudem große Fertigungskapazitäten.“

Die für Anfang März geplante Inbetriebnahme einer fünften Spaltanlage wird es dem Stahl-Service-Center ermöglichen, schneller und flexibler auf den Bedarf der Kunden zu reagieren. „Durch die eingespielte Zusammenarbeit mit unseren Kollegen von der EMW können wir unseren Kunden im Ladenbau auch ausgefallene Wünsche mit individuell entwickelten Lochbildern sehr kurzfristig erfüllen“, so Seidel.

Anzeige

Übrigens: Am 16. Januar 1937 erschien im Amtsregister zu Burbach folgender Eintrag: „Fritz-Schäfer - fabrikmäßige Herstellung von Blechwaren aller Art“. Die ersten Produkte, nämlich Transportkästen, Ofenrohre, Fülltröge und Kuchenbleche werden im Keller des Wohnhauses gefertigt.

Anzeige
2.4 MB
BroschüreHier geht es zum download...

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lochbleche

Aherhammer liefert einbaufertige Bauteile

Die bisher vorwiegend als Hersteller von Lochblechen bekannte Lochanstalt Aherhammer liefert mehr und mehr einbaufertige Komponenten aus Blech, die auf der kürzlich in Betrieb genommenen Präzisions-Laserschneidanlage gefertigt wurden.

mehr...

Lochbleche

Mehr als nur Löcher im Blech

Manchmal sind es die scheinbar einfachen Dinge, die erstaunliche Geschichten zu erzählen haben – und sich bei näherem Hinschauen als viel komplexer erweisen als gedacht. Lochbleche sind einfache Produkte und haben gerade deshalb dem Wandel der...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...

Aluminiumblech

Gelochte Akzente für die Fassade

Schäfer Lochbleche hat rund 3.700 Laufmeter Aluminiumbleche für die Fassade eines neuen Migros-Großmarktes in der schweizerischen Stadt Nyon geliefert. Unter der Koordination von Tecmetall.ch lieferte das Unternehmen über 60 verschiedene Positionen...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Lochblech-Anarbeitung

400 Löcher

Schäfer Lochbleche hat kürzlich seine Fähigkeiten in der Weiterverarbeitung von Lochblechen erweitert. Das Unternehmen verfügt über einen leistungsstarken Anlagenpark, der die Anarbeitung der Lochbleche aus einer Hand nach Kundenvorgabe ermöglicht.

mehr...

Lochbleche

Läden für Labs

Sonnenschutz-Faltläden aus halbhartem Alu-Blech unterstützen das energieeffiziente Gebäudekonzept der Skylabs in Heidelberg. Der Komplex ist mit 19.000 qm Nutzfläche für Biotechnologie- und Pharmafirmen das größte Büro- und Laborgebäude der Stadt.

mehr...

Schäfer Werke in Kürze

Über 400 Lochbilder

Schäfer Lochbleche ist Zulieferer hochwertiger Lochbleche für viele Anwendungsmöglichkeiten in Automobilindustrie, Fassadenbau und Schallschutztechnik sowie in der Lebensmittel- oder Trocknungsindustrie.

mehr...