Fahrständerzentrum

Große Bauteile

werden schnell und qualitativ hochwertig auf horizontalen Fahrständerzentren bearbeitet. Ein Spezielles hat der Sondermaschinenbauer SSB aus Bielefeld entwickelt: Mit dem Zentrum 2 HFZ 04 lassen sich bis zu zwölf Meter lange Rohre mit 5-Achsen gleichzeitig von zwei Seiten mit höchster Präzision zerspanen. Einsatz findet das Gerät bei runden und Vierkant-Rohren im Maschinen- und Fahrzeugbau der Agrartechnik oder Energiewirtschaft.

„Ein Vorteil des HFZ-Maschinenkonzeptes ist, dass es sich problemlos und individuell an die speziellen Vorgaben anpassen lässt“, meint Holger Klatte, Leiter Konstruktion und Entwicklung. „Dabei kommt zu Gute, dass wir hier in Bielefeld alle relevanten Komponenten der Anlage selbst herstellen und dadurch auch alle wichtigen Fertigungsschritte sowie Qualitätskontrolle selbst in der Hand haben.“ Im speziellen Fall suchte ein Kunde aus dem Fahrzeugbau eine Lösung, Rohre für Landmaschinen mit einer Länge von bis zu zwölf Meter und maximalen 300 Millimeter im Quadrat gleichzeitig gegenüberliegend zu bearbeiten. Das individuelle Spann- und Spankonzept wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden entwickelt. Die Rohre werden sowohl auf dem Tisch gespannt als auch seitlich zentrisch zur Maschinenbearbeitungsachse. Dadurch lassen sich exakte Bohrungen ohne Mittenversatz sogar bei leicht verzogenen Rohren realisieren. Im Einsatz fährt die entsprechende Bearbeitungseinheit mit der Spanneinheit mit. Fünf Achsen ermöglichen die Bearbeitung von zwei Seiten gleichzeitig. Klatte: „Die Maschine kann unter anderem zum Bohren, Fräsen und Gewindeschneiden eingesetzt werden. Unser Anspruch ist auch bei diesen großen Bauteilen allerhöchste Präzision bei größtmöglicher Wirtschaftlichkeit auch bei diesen großen Bauteilen. So liegen die Fertigungstoleranzen im vorliegenden Fall im Bereich von 1/10 mm.“

Anzeige

SSB-Maschinenbau ist ein leistungsstarker Werkzeugmaschinen-Hersteller und wurde vor über 25 Jahren gegründet. Im Focus seiner Weiterentwicklungen steht der sparsame Rohmaterialverbrauch und damit der Kundennutzen.ee

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Rohrbearbeitung

Voll automatisiert

Die SMS Group präsentierte auf der diesjährigen Wire & Tube ihre Konzepte für Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Rohren und Draht für Stahl und NE-Metalle.

mehr...

Rohrbiegemaschine

Die beste Biegelösung finden

Globaler Wettbewerb, komplexere Rohrgeometrien, exotischere Werkstoffe – die Marktanforderungen steigen kontinuierlich. Und mit ihnen verändern sich auch die Anforderungen an Fertigungsprozesse und Produktionsmaschinen.

mehr...