Spannzangen-Aufnahmen

Gut aufgenommen

Für den Einsatz auf Maschinen mit Synchronspindel hat Emuge eine neue Generation Spannzangen-Aufnahmen entwickelt. Die neue Typenreihe Softsynchro Modular besitzt die in der modernen Fertigung notwendige Flexibilität der Werkzeugausrüstung. Ihr modularer Aufbau ermöglicht die Längeneinstellung von Gewindewerkzeugen mit innen- oder außenzentrierten Werkzeugschaftenden. Der HSK-Schaftanschluss zur Maschinenspindel kann für 1- und 2-kanalige Minimalmengenschmiersysteme sowie der Nassschmierung angepasst werden. Die verlustfreie Übertragung des Schmiermediums und die Wirkungsweise der Softsynchro-Technologie führten zu einer Verbesserung des Gewindeherstellungsprozesses und seien einzigartig auf dem Markt der Gewindeschneidfutter, heißt es aus der Entwicklungsabteilung.

Die neue Generation Spannzangen-Aufnahmen aus der mittelfränkischen Stadt Lauf ist für die Minimalmengenschmierung als Version Modular/MQL und die Nassschmierung als Version Modular/IKZ erhältlich. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Magnetspannplatten

Hohe Haltekräfte realisieren

Andreas Maier (AMF) präsentiert ein neues Magnetspannsystem für die Fräsbearbeitung. Kernstück ist die außergewöhnlich dünne Magnetspannplatte Premium Line mit Vollmetalloberfläche und leistungsstarker elektropermanenter Quadratpoltechnologie.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hainbuch

Spannen im Baukastenprinzip

Egal ob bei der Serienproduktion oder der Einzelteilfertigung: Komplexere Bauteile, steigende Energie- und Materialkosten und immer kürzer werdende Lieferzeiten müssen zum Handeln bewegen. Bei Hainbuch hat man dies erkannt und sich gedanklich vom...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Modulare Spannsysteme

Flexible Bibliothek

Der Zerspanungswerkzeug-Hersteller Kennametal rationalisiert mit Werkstückspanntechnik von Gressel in seinem Test- und Demonstrationszentrum am Standort Fürth Werkzeugversuche und Testreihen.

mehr...