Schmierstoffgeber

Automatisch schmieren mit dem Sololube

Ein wichtiges Thema in der Instandhaltung jeder Branche ist die saubere Versorgung von Schmierstellen. Das Abschmieren von Hand kostet viel Zeit, ist oft umständlich und verursacht insgesamt hohe Kosten.

Schmierstoffgeber Sololube

Sololube ist ein zuverlässiger und einfach zu bedienender Schmierstoffgeber mit elektromechanischem Antrieb. Mit seiner präzisen Fördertechnik eignet sich das System gleichermaßen zur automatischen Schmierung von Wälz- und Gleitlagern, Zahnstangen, offenen Getrieben oder Ketten. Der Schmierstoffgeber verfügt über einen robusten Antriebsmotor, der durch eine 6V Li-Hochleistungs-batterie versorgt wird. Die Schmierstoffkartusche wird nur mit der Antriebseinheit verschraubt. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kühlschmierstoff

Ohne Probleme zerspant

Castrol (in Deutschland BP Europe) bringt unter dem Namen Performance Bio NC eine neue Kühlschmierstoff-Reihe auf den Markt. Die Öle auf pflanzlicher Basis sind sehr leistungsfähig und helfen, die Arbeitssicherheit zu steigern und Kosteneinsparungen...

mehr...

Kühlschmierstoff

Für lange Standzeiten

SHW-Bearbeitungstechnik fertigt Komponenten für den Werkzeugmaschinenbau und den allgemeinen Maschinenbau als Einzelteile oder Kleinserien. Die gefertigten Teile sind hochkomplex und müssen mit großer Präzision hergestellt werden.

mehr...

Schmierstoffgeber

Schmierstellen effizient versorgen

Grützner bietet mit dem Lub 5 eine wirtschaftliche Lösung für einzelne Schmierstellen. Der elektromechanische Schmierstoffgeber kann bis zu fünf Mal mit eigenen Schmiermitteln – sowohl Fett als auch Öl – wiederbefüllt werden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schmiersystem

Die Lücke schließen

zwischen Einzelpunkt-Schmierstoffgebern und einer Zentralschmieranlage will das neue Schmiersystem namens Lubricus von Grützner. Es ist flexibel in der Handhabung und vielfältig anwendbar. Es handelt sich um eine kompakte Schmiereinheit für Öle und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Geschäftsjahr 2019

DMG Mori steigert Umsatz und Gewinn

DMG Mori hat seine vorläufigen Geschäftszahlen vorgelegt. Demnach steigert der der Konzern seinen Umsatz um 2 Prozent auf 2,7 Milliarden Euro - ein neuer Rekord. Der Gewinn lag mit 154,6 Millionen Euro 3 Prozent über dem Vorjahr. Allerdings ist der...

mehr...