Druckluftwerkzeuge

Hochtouriger Schleifer für feines Entgraten

MD Drucklufttechnik zeigt auf der diesjährigen AMB die ganze Palette leistungsstarker Druckluftwerkzeuge für die Metallverarbeitung, für feines Fräsen, Schleifen, Feilen, Gravieren, Senken und Polieren.

Der neue Kleinschleifer Typ G 804 D mit einem durchzugsstarken Motor bei 110 Watt und einer Drehzahl von 80.000 min -1.

Mit dem neuen Kleinschleifer Typ G 804 D mit einem durchzugsstarken Motor bei 110 Watt und einer Drehzahl von 80.000 min -1 werden laut Anbieter exzellente Bearbeitungsqualitäten erzielt.

Die Maschine wird in der Variante Drehventil geliefert. An der Vorderseite ist die Maschine mit einer abnehmbaren Spindelschutzkappe ausgerüstet.

Die elastische Spindellagerung verringert deutlich den Verschleiß der Fräser.

Weniger Lärm durch die geführte Abluft nach hinten mit integrierter Schalldämpfung.

Dank der kompakten Bauform liegt der Schleifer maßgeschneidert in der Hand.

Der Schleifer darf auf dem Messestand getestet werden.

AMB, Halle 8, Stand B 12

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spindeln zum Fräsen

Dornröschen auf Touren

zu bringen, statt in einen tiefen Schlaf zu versetzen, vermögen die Robocut-Spindeln aus dem Hause Mannesmann-Demag. Die für den Einsatz mit Schaftfräsern, Graviersticheln und Bohrern konzipierten Spindeln laufen auf Hochtouren und eignen sich gut...

mehr...
Anzeige

Druckluft-Werkzeuge

Der Turmbau

sowie die Produktion von Rotorblättern und Fundamenten von Windkraftanlagen verlagert sich derzeit zunehmend von Einzel- auf Serienfertigung. Selbige verlangt robuste Werkzeuge, die neben hoher Leistung eine gute Handhabung bieten.

mehr...

Schleifspindel

Beim Bürsten und Bohren

Schleifen, Entgraten oder Fräsen garantiert Mannesmann Demag mit seinen Schleifspindeln eine optimale Oberflächenqualität. Die hochtourigen Schleifspindeln aus dem Druckluftwerkzeuge-Programm des Stuttgarter Unternehmens ermöglichen eine hohe...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kosten unter Druck

Druckluft wird oft viel zu teuer erzeugt. Viele – vor allem ältere – Kompressoren sind wahre Energiefresser. Bis zu 50 Prozent der Kosten lassen sich durch effizientere Nutzung und Erzeugung einsparen.

mehr...

Bohrsenker

Entgraten von Hand

Die MD-Drucklufttechnik bietet ein großes Programm für Entgratarbeiten, die von Hand ausgeführt werden müssen. Die Bohrsenker eignen sich zum grat- und ratterfreien Ansenken und Entgraten von Innen- und Außenkonturen sowie Bohrungen.

mehr...

Druckluft-Winkelschleifer

Vibrationen minimieren

sollen die Hersteller handgeführter Werkzeuge. Das ergibt sich einmal mehr aus der Einführung der europäischen Maschinenrichtlinie (98/37 EG). In diesem Zusammenhang präsentiert Mannesmann Demag Druckluftwerkzeuge einen neuen...

mehr...