Hydraulische Spannvorrichtung

Andrea Gillhuber,

Condition Monitoring für Hydraulikaggregate

Roemheld hat für seine modularen Hydraulikaggregate für einfach und doppelt wirkende hydraulische Spannvorrichtungen mit einem eigens entwickelten Condition Monitoring ausgestatt.

Roemheld hat für seine modularen Hydraulikaggregate für einfach und doppelt wirkende hydraulische Spannvorrichtungen mit einem eigens entwickelten Condition Monitoring ausgestatt. © Roemheld

Roemheld hat für seine modularen Hydraulikaggregate ein Condition-Monitoring-System entwickelt, welches den Zustand des Aggregats anhand der kontinuierlich erhobenen Messdaten analysiert.

Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen lassen sich so planen, überraschende Reparaturausfälle weitestgehend vermieden und Stillstandszeiten von Maschinen reduziert werden. Über Sensoren werden Betriebsdruck, Temperatur, Füllstand und Verschmutzungsgrad des Öls gemessen. Die Daten werden an die SPS weitergeleitet und dort in Echtzeit ausgewertet. Die Informationen können auch an die Steuerung der Werkzeugmaschine übermittelt und dort verarbeitet werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Blockzylinder

Für Pressen und Stanzen

Den neuen Blockzylinder S für Pressen und Stanzen präsentierte Roemheld auf der Moulding Expo. Der doppelt hydraulisch wirkende, kompakte Zylinder ist universell für alle linearen Bewegungen mit hohem Krafbedarf geeignet.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Mehr Anzeigeplatz

Maschinensteuerung mit Widescreen

Die Digitalisierung hat auch Auswirkungen auf die Hardware: Mehr Anzeigeplatz auf dem Bildschirm einer Maschinensteuerung wird benötigt. Heidenhain bietet daher die TNC 640 mit 24-Zoll-Widescreen und Extended Workspace Compact an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige