Vollhartmetall-Spiralbohrer

Aller Anfang ist schwer

trifft manchmal auch auf Präzisionswerkzeuge für die Produktionstechnik zu. Schließlich benötigt jedes Gewinde, ob gebohrt, gefurcht oder gefräst ein Kernloch beziehungsweise eine Startbohrung. Dem Gewindespezialisten Emuge sind alle Anforderungen an die Kernlochqualität bekannt, um wirtschaftlich, prozesssicher und entsprechend den geforderten Genauigkeiten die Gewindebearbeitung durchzuführen. Diese Erfahrung und die Kenntnisse sind auch in die Entwicklung des neuen EF-Drill mit eingeflossen. Das Ergebnis der Entwicklung kann sich sehen lassen: Es resultiert in guter Zentriereigenschaft, Laufruhe und weichem Schnitt.

Den Vollhartmetall-Spiralbohrer gibt es ab Lager als Standardbohrer nach DIN 6537 kurz und lang mit Innenkühlung und vier Führungsfasen. Für Bohrungen bis 3xD steht auch die Version ohne Innenkühlung und zwei Führungsfasen zur Verfügung. Der Durchmesserbereich von 2,8 bis 16 Millimeter beinhaltet schwerpunktmäßig die Kernlochabmessungen für das Gewindebohren und Gewindefurchen. Ergänzt wird der EF-Drill durch einen Stufenfasbohrer. Dieses Werkzeug ist ideal für eine besonders wirtschaftliche Herstellung der Kernlöcher. Die Stufenlängen können entweder in Anlehnung an DIN 8378 oder variabel in Millimeter-Schritten nach Kundenwunsch geliefert werden.

Ein auf die Spiralbohrer abgestimmtes Programm von Werkzeug-Aufnahmen vervollständigt das Angebot um die Bohrbearbeitung. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Spiralbohrer

Des Loches Kern

ist dem Gewindespezialisten Emuge bekannt – allen Anforderungen an die Kernlochqualität eines Gewindes versucht das Unternehmen gerecht zu werden. Wie das gelungen ist, können Sie am neuen Spiralbohrer EF-Drill sehen.

mehr...

Tiefbohrer

Familiären Zuwachs erhalten

hat die Tiefbohrfamilie der XD-Serie von Titex. Die bis zu einer Tiefe von 30xd reichenden und bis zu 430 mm langen zweischneidigen Spiralbohrer sind mit einer Innenkühlung ausgestattet und können auf allen Bearbeitungszentren eingesetzt werden.

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...

Spiralbohrer-Schleifmaschine

Scharf gemacht

In weniger als 60 Sekunden schleift die von Brinkmann+Wecker neu entwickelte Drilldoctor-X-Reihe stumpfe und gebrochene Schneiden beschichteter und unbeschichteter Spiralbohrer aus Schnellschnittstahl (HSS) oder Hartmetall (HM) nach.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Modulares Spannsystem

Flexibel und schnell umrüstbar

Neben den individuell an das Werkstück oder Werkzeug angepassten Spanntechnik-Sonderlösungen bietet Emuge jetzt sein erstes modular aufgebautes Spannsystem an. Durch einfachen, universellen Aufbau bietet es Flexibilität in den jeweiligen...

mehr...