Vertikaldrehmaschine

Mit einer oder mit mehreren

im Tête-à-tête kann die Vertikaldrehmaschine MTV 300-P mit Doppelspindel von Maus. Das italienische Unternehmen, Teil der Carraro-Gruppe, hat sie derart entwickelt, um sehr flexible Zellen bzw. Linien zu schaffen, die den vollständigen Produktionszyklus aus Drehen und Bohren, Automation und Qualitätskontrolle, von kleinen bis zu sehr hohen Losgrößen, einschließen.

Die Philosophie hinter dem Design und der Entwicklung dieser Maschine basiert auf 120 Teile/Stunde mit 95 Prozent Effizienz, einem flexiblen und automatischen Typenwechsel in der Produktion sowie der Benutzung des Automatischen Werkzeugwechsler zur Erhöhung der Maschinen Effizienz. Diese Art von Produktionssystem setzt die bekannte Linienvorstellung vollständig um. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Laserdrehtechnik

Berührungslos drehen mit Laser

Lasersysteme haben sich inzwischen in weiten Bereichen der Metallindustrie zum Schneiden, Bohren und Strukturieren etabliert. Die GFH GmbH hat dieses Einsatzspektrum jetzt um eine zusätzliche Technik erweitert: das Laserdrehen.

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Dreh/Fräs-Zentren

Mit hydrostatischer Säulenrundführung

Der Mönchengladbacher Zerspanungsspezialist Monforts stellte zur Fachmesse AMB eine neue Baugröße der Dreh/Fräs-Zentren mit hydrostatischer Säulenrundführung vor. In immer mehr Bereichen der Technik werden Hochleistungsmaterialien mit vorteilhaften...

mehr...