Trennverstärker

Sichere Trennung

Eine möglichst unverfälschte Übertragung von Messwerten aus dem Feld ist eine unabdingbare Voraussetzung für einen sicheren Anlagenbetrieb, da diese Daten die Grundlage für die Berechnungen in den Steuerungen und Leitständen bilden. Bei der analogen Messsignalübertragung, die auch im Zeitalter der digitalen Bussysteme weiterhin von großer Bedeutung ist, können allerdings eine Vielzahl von Einflüssen wie hochfrequente Störsignale, Erdpotentialdifferenzen oder transiente Überspannungen die Messsignale verfälschen. Abhilfe schaffen die hier beschriebenen neu entwickelten Trennverstärker, die eine galvanische Trennung zwischen Eingang, Ausgang und Versorgungsspannung (Drei-Port-Trennung) realisieren. Der VariTrans A 20000 ist ein speziell für SPS-Anwendungen entwickelter Trenner, der für höchste Zuverlässigkeit bei der Anschaltung analoger Normsignale an die Steuerungseingänge sorgt. Das Gerät erfüllt die Anforderungen für die sichere Trennung gemäß DIN EN 61140 und DIN EN 61010-1, und überträgt die 0(4) bis 20 mA- bzw. 0 bis 10 V-Normsignale mit höchster Zuverlässigkeit. Der Verstärkungsfehler liegt bei direkter Stromübertragung unter 0,2 % v.M; die Arbeitsspannung reicht bis 300 V AC/DC bei der Überspannungskategorie II und Verschmutzungsgrad 2 zwischen Eingang und Ausgang/Hilfsenergie. Die Umschaltung der Messbereiche erfolgt kalibriert und wird von einem Microcontroller überwacht. Die geringe Verlustleistung verlängert nicht nur die Lebensdauer der Elektronik, sie erlaubt es auch, die nur 6,1 Millimeter schmalen Trenner auf der Hutschiene ohne Belüftungszwischenraum direkt nebeneinander zu setzen.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

ph-Sensor

Störunempfindlich und verschleißfrei

Knick Elektronische Messgeräte erweitert die Bandbreite seiner Sensoren zur pH-, Leitfähigkeits- und Sauerstoffmessung sowohl für den Prozessbereich als auch für den Einsatz im Labor. Zur pH-Messung im Prozessumfeld steht mit dem SE 557 ein...

mehr...

Durchflussarmatur

Auch in der Mongolei

wo der historisch globale Maximaldruck auf Meereshöhe gemessen wurde, und in der Sahara, wo hohe Temperaturen herrschen, ist das Armatursystem ARF 210 aus Edelstahl 1.4571 einsetzbar: Zur Erfassung von Prozessparametern werden die dazu benötigten...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

CNC-R-Bearbeitungsmaschinen

Die Zukunft der Robotik

Aus herkömmlichen Industrierobotern haben Entwickler vom Bodensee präzise Bearbeitungsmaschinen mit acht interpolierenden Achsen gemacht. Die schlüsselfertigen CNC-Roboter und CNC-R-Bearbeitungsmaschinen sind vielfältig einsetzbar.

mehr...

Dressing App

App optimiert Abrichtprozess

Das Abrichten ist einer der wichtigsten Schritte beim Schleifprozess. Ist die Schleifscheibe stumpf, sind ihre Poren zugesetzt, hat sie beim vorangegangenen Prozess Schaden genommen. Ist sie neu, aber noch nicht auf die erforderlichen...

mehr...