Steuerung

Das Maß aller Sicherheit

stellen seit Anfang des Jahres 2010 die neuen Sicherheitsrichtlinien nach EN ISO 13849-1 für Maschinen und Anlagen dar. Auf ihre Einhaltung pochen nunmehr auch immer mehr Systembetreiber. Hierzu müssen Steuerungen von Subsystemen, wie sie bei Werkzeugwechslern in Roboterautomationen eingesetzt werden, den in diesen Richtlinien zusätzlich aufgeführten Anforderungen genügen. Das geforderte Sicherheitsniveau wird bestimmt durch sicherheitsrelevante Eigenschaften wie z.B. Unfallrisiko, Grad möglicher Verletzungen und die statistische Ausfallwahrscheinlichkeit. Das erreichte Sicherheitsniveau, „Performance Level“ genannt, stellt das Maß für die Anlagen- oder Komponentensicherheit dar.

Und dieses Maß erfüllt die Werkzeugwechsler-Steuerung Wasi 2 von Walther Präzision. Beim Werkzeugwechsel beispielsweise außerhalb des geschützten Werkzeug-Ablagebahnhofes (Roboterzelle), verhindert eine integrierte Sicherheits-Stoppfunktion das Lösen der Verriegelung. Tritt eine Fehlermeldung auf, ist ein erneutes Einschalten erst nach Freigabe wieder möglich. Ein unkontrolliertes Abdocken ist somit sicher ausgeschlossen. Eine Freigabe wiederum kann erst im gesicherten Bereich erfolgen. Anschließend kann über die Robotersteuerung der Dock-Zyklus und damit der sichere Betrieb wieder kontrolliert gestartet werden. Diese Sicherheitseigenschaften ergänzen die von Walther-Präzision entwickelten Werkzeugwechsler, genannt Tool Master, die mit einer Werkzeugwechselzeit von circa 2,5 Sekunden laut Unternehmen auf dem Markt die schnellsten sind. Der Unternehmensbereich Walther-Präzision entwickelt und fertigt seit 1951 Mono- und Multikupplungen sowie Dockingsysteme.ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kleinsteuerungen

Prozessvorgänge sicher erfassen

Das neue Analogeingangsmodul PNOZ m EF 4AI von Pilz erweitert die Produktfamilie der konfigurierbaren, sicheren Kleinsteuerungen PNOZmulti 2. Mit ihm lassen sich beliebige Prozessvorgänge sicher bis PL e bzw. SIL CL 3 erfassen und überwachen.

mehr...
Anzeige

SPS

SPS für Mikroanwendungen

Die neue Allen-Bradley Micro870-SPS von Rockwell Automation kann intelligente Mikroanwendungen unterstützen, die bis zu 304 E/A-Punkte, 280 KB Speicher und 20.000 Programmbefehle erfordern.

mehr...

Modulare Steuerung

Zykluszeiten unter 1 ms

Mit der XC300 bietet Eaton eine leistungsstarke und flexible Steuerung, die es erlaubt, in Kombination mit dem I/O-System XN300 und dem Touchpanel XV300 ein schlankes Automatisierungskonzept zu realisieren.

mehr...

Magnetventilsteuerung

Steuerung für Entstaubungsanlagen

Die Magnetventilsteuerung HE 5712 von Hesch ist jetzt auch in einer modularen Ausführung erhältlich. Während bei der kompakten Ausführung der HE 5712 die Lage der Ventile den Standort der Steuerung bestimmt, kann der Anwender bei der modularen...

mehr...