Spindel

Bis der Arzt kommt

kann es manchmal einen Moment dauern, denn, ob dieser rund um die Uhr für seine Patienten da ist, ist die Frage. Nicht so der Spindel Doctor: Sein Team steht 24 Stunden für Spindeln zur Verfügung. Und mit weit über 200 überholten und reparierten „Patienten“ jährlich bietet Egin-Heinisch eine große Erfahrung. Das Spezialgebiet des Naumburger Unternehmens sind Spindeln als Bearbeitungseinheiten in unterschiedlichster Form und Ausführung. Die klassischen bekannten Spindeln kommen dabei in den verschiedensten Varianten zum Einsatz. Denn die Lage der Spindel und die Bearbeitungsaufgabe können individuell angepasst sein. Um Lagerschäden in Zukunft frühzeitiger feststellen zu können, setzen die Naumburger seit dem 01. Juli 2009 zusätzlich Wärmebildkameras im Kundendienst ein. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Einteilige Spindel

Wechsel im Schnelldurchlauf

Mehrspindel-Drehautomaten sind die erste Wahl, wenn es bei den zu bearbeitenden Drehteilen auf hohe Stückzahlen, kurze Durchlaufzeiten und Präzision ankommt. Immer komplexere Werkstücke erfordern aber neben Drehoperationen den Einsatz zusätzlicher...

mehr...
Anzeige

Gesamtanlageneffektivität auswerten und verbessern

Eine wichtige Kennzahl zur Messung der Wertschöpfung einer Produktionsanlage ist die Overall Equipment Effectiveness (OEE), die hierzulande Gesamtanlageneffektivität (GAE) genannt wird. Da erfolgreiche Verbesserungsansätze in der Produktion abhängig von einem zeitnahen Informationsaustausch über die GAE sind, bietet der Kennzeichnungsanbieter Bluhm Systeme seinen Kunden entsprechend vernetzte Soft- und Hardwarelösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Präzisionswerkzeuge

Weniger ist mehr

„Viel hilft viel“ war früher das Motto bei der Schmierung von Werkzeugsystemen. Mit der Einführung der Minimalmengenschmierung fand ein Paradigmenwechsel statt. Erstmals rückt nicht die Produktivitätssteigerung, sondern die Ressourceneffizienz ins...

mehr...
Anzeige

Metav 2012

Energieeffizienz im Fokus

Die Beschaffung energieeffizienter Produktionsmittel ist bei vielen Automobilherstellern mittlerweile im Lastenheft vorgegeben. Dabei werden den Maschinenlieferanten Kriterien und Komponenten, wie energieeffiziente Motoren oder Bearbeitungsspindeln,...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Kameragestützte Laserbeschriftung mit CPM
Der Einsatz von Vision-Systemen zur Bilderfassung und -verarbeitung ist ein wichtiges Werkzeug zur Prozesskontrolle und -optimierung. Entsprechend der Objektvielfalt bietet ACI kundenspezifisch angepasste Kameralösungen an.

 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fächerschleifscheibe

Mehr Leistung beim Schleifen

Dank des patentierten präzisionsgeformten Schleifkorns verfügt die neue 3M Fächerschleifscheibe 769F nach Unternehmensangaben über längere Standzeiten sowie einen schnelleren Abtrag als herkömmliche Zirkonkorund-Scheiben. 

mehr...

Trenn- und Schlitzfräser

Mit 0,8 bis 1,2 mm Breite

Slim Slit heißt die neue Reihe von Trenn- und Schlitzfräsern von Iscar. Die selbstklemmenden Komponenten sind je nach Anwendungen in der zähen Schneidstoffsorte IC1028 oder der verschleißfreien Schneidstoffsorte IC1008 ausgeführt.

mehr...