Schwerzerspanung

Viel geht

mit der Bridgeport XR 760 von Hardinge. Das präzise 3-Achsen-Bearbeitungszentrum bietet viele Einsatzmöglichkeiten zwischen Schwerzerspanung und genauer Endbearbeitung und ist damit flexibel einsetzbar. Das Bearbeitungszentrum ist ausgerüstet mit einer Siemens Weiss Spindel mit Dual-Kontakt Big-Plus Spindel-System und hat eine Leistung von 18,5 kW (Fanuc) bzw. 21 kW (Heidenhain) und eine max. Spindeldrehzahl von 12.000 min-1. Die Spindel ist 4-fach gelagert über Hybrid Kugellagern. Sperrluft, Spindelkühler und Thermal Kompensation sind Standard. Aufnahmen SK40, BT40 oder HSK-A63 sind erhältlich. Die Eilganggeschwindigkeit beträgt 43 m/min., die Verfahrwege sind 760 mm in der X-Achse, 610 mm in der Y-Achse, 610 mm in der Z-Achse. Standardmäßig verfügt die XR 760 über einen Spindel Kühler (Wärmetauscher), der das thermische Wachstum reduziert und somit eine höhere Werkstück-Genauigkeit ermöglicht. Die thermale Kompensation erfolgt über drei Thermo-Sensoren, die die Temperatur im Spindelkasten messen und ein Thermo-Sensor misst die Umgebungstemperatur. Diese Messwerte werden an die Steuerung übermittelt und es erfolgt eine dementsprechende Korrektur der Y und Z Achse automatisch über die Steuerung. 2,5 bar Kühlmittel, 20 bar IKZ, Wannenspülung, Spülpistole, Kratzbandspäneförderer und Blasluft an der Spindel sind Standard, ebenso wie ein automatischer Werkzeugwechsler mit Schwingarm für 30 Werkzeuge (optional 48 Werkzeuge). ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schaftfräser

Neue Auszugssicherung

Widia bietet seinen Kunden ab sofort das Safe-Lock-System von Haimer an. Dieses System stellt eine Auszugssicherung und Adaptersystem für Rundschaftwerkzeuge dar, welches die Sicherheit bei hohen Schneidvolumina verbessert.

mehr...

Schwerzerspanung

Starrköpfig

Als Vertreter der Baureihen für die Volumenzerspanung zeigt Chiron auf der AMB die Mill 1250 und den Aufbau einer Big Mill, beide mit NC-Schwenkkopf. Dieser dient als vierte, um ±110° schwenkbare Achse und bietet wie die Starrkopfmaschine bis zu...

mehr...

Fachbericht

Schwerzerspanung leicht gemacht

Je größer das Bauteil, desto kleiner die Losgrößen - einen ganz anderen und effizienteren Ansatz für die Schwerzerspanung verfolgen die multifunktionalen VLC-Produktionszentren von Emag. Selbst Werkstücke mit bis 1.200 Millimetern Durchmesser und...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...

Schwerzerspanung

Mit beeindruckendem Ständer

Auf der diesjährigen EMO in Hannover präsentiert Union Werkzeugmaschinen die neue Horizontal-Bohr- und Fräsmaschine in Fahrständerausführung Union PCR 200. Im Mittelpunkt der Präsentation steht der 9,70 Meter hohe Ständer mit Bett, Bedienbühne,...

mehr...
Anzeige

Bearbeitungszentrum

Nicht immer gequält

wird, wer die Wahl hat. MAG Hüller Hille präsentiert mit dem Vertikal-Bearbeitungszentrum NBV 400 (Numerisches Bearbeitungszentrum Vertikalspindel) ein kompaktes Maschinenkonzept, das durch seinen modularen Aufbau besticht.

mehr...
Anzeige

Kurzschluss

Ratter- und ruckelfrei

sollte es bei Zerspanungsarbeiten zugehen. Dafür gibt es die neuen Hochvorschubfräser der Serie SP2L der Firma Ingersoll Werkzeuge. Sie ergänzen die vor kurzem vorgestellten Schwerzerspaner mit extrem weichschneidender Geometrie der Serien SN2R...

mehr...

Werkzeugmaschinen

Schwacher Dollar

und starke Maschinen: Diese Kombination kommt Makino vor allem in Deutschland zu gute. Während der WZM-Markt hierzulande in 2007 durchschnittlich um 31 Prozent wuchs, konnte der japanische Werkzeugmaschinenhersteller seine Umsätze mehr als...

mehr...