Schneckengetriebe

Kompakt mit hohem Drehmoment

Das neue Schneckengetriebe bietet ein Drehmoment von 20 Nm, und das bei einem Achsabstand von nur 31 Millimeter – der Durchmesser der Hohlwelle in der Standardversion beträgt gerade mal 20 Millimeter. Optional ist das Getriebe auch mit Einsteckwelle links, rechts oder beidseitig mit Durchmesser 14 Millimeter erhältlich. Das kugelgelagerte Getriebe lässt hohe Axial- und Radialkräfte zu. Es ist mit synthetischem Öl befüllt, geschlossen und wartungsfrei. Eine ­gehärtete und geschliffene Stahlschnecke erlaubt hohe Stoßbelastungen. Dieses Getriebe kann sowohl mit Kondensator-, Drehstrom- als auch mit EC-Motoren kombiniert werden und eignet sich für Anwendungen in vielen Branchen. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servomotoren

Antriebe für Fahrerlose Transportsysteme

Autonom navigierende Fahrzeuge revolutionieren aktuell die Lagerlogistik. In vielen großen und mittelständischen Unternehmen findet ein technologisches Umdenken statt. Die ersten Maschinen erledigen mittlerweile eigenständig und zuverlässig ihre...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Spannmittel

Spanntechnik für Schwerzerspanung

Ein Hersteller von warmgewalzten Spezialprofilen suchte für die Schwerzerspanung ein Spannmittel, mit dem sich unter anderem die Vibrationen beim Zerspanprozess minimieren lassen. Zudem waren hohe Flexibilität sowie Zuverlässigkeit gefragt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige