Rundtischanlage

Die geborene Haushaltshilfe

ist eine Bezeichnung, die auch auf die neue Rundtischanlage von Pfuderer zutrifft. Denn die schlanke Rundtischanlage für die vollautomatische Montage kleiner Baugruppen in hoher Stückzahl braucht wenig Platz, arbeitet zuverlässig im Akkord und das für vergleichsweise wenig Geld: Die neue Anlage „RTS XXS“ der Ludwigsburger erzielt bis zu 120 Takte in der Minute und eignet sich für Baugruppen aus zwei bis fünf Bauteilen bei einer Jahresstückzahl ab 500.000 Stck. Mit einer Positioniergenauigkeit von plus/minus 0,05 Millimetern und einer Planlaufgenauigkeit von plus/minus 0,03 Millimetern ist die RTS XXS das perfekte Grundsystem für Präzisionsanwendungen wie Ultraschallschweißen, Nieten oder Spritzgussverfahren in der Kunststoff- und Beschlagindustrie. Mit der RTS XXS können zum Beispiel Befestigungselemente, Scharniere, Fittings oder Verschlüsse rationell gefertigt werden.

Schlank und rank in ihren Maßen beansprucht die Grundmaschine nur 1,40 Quadratmeter Platz auch in der kleinsten Produktionshalle. Die Standardausführung besteht aus einem robusten Ringtransfersystem mit Dachschaltschrank und mechanischem Kurvenscheibenantrieb. Modulare Aufbauoptionen für acht bis zwölf Stationen sind möglich. Die Kosten für das Grundmodul inklusive Schaltschrank und vollständiger Verkleidung belaufen sich auf rund 30.000 Euro. Geliefert wird innerhalb von acht Wochen nach Auftragseingang. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Inkjetdrucker

Auf welcher Leitung

Sie stehen, ist immer gut zu wissen: Die Inkjetdrucker der WP Serie bieten eine einfache und kostengünstige Kennzeichnungslösung, die speziell auf die Bedürfnisse der Kabelverarbeitung abgestimmt ist. Durch die integrierte Steuerung zur...

mehr...

Bearbeitungszentrum

Wer es eilig hat

kann auf das vertikale Bearbeitungszentrum vom Typ VMC 850E des chinesischen Herstellers SMTCL zurückgreifen, die das Unternehmen GK Werkzeugmaschinen und Werkzeuge im Programm führt. Das vertikale CNC-Bearbeitungszentrum ist mit Linearführungen...

mehr...

Antriebstechnik

Süße zwanzig

wird sie in diesem Jahr und hat doch viele Kinder: Die Jenaer Antriebstechnik entwickelt und fertigt technisch anspruchsvolle Antriebslösungen, die in der Industrieautomatisierung in den verschiedensten Branchen zum Einsatz kommen.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...

Mikroroboter

Auch in der Leere

arbeitet der M-850 K Hochlast-Hexapod des Karlsruher Unternehmens Physik Instrumente und bewegt Lasten bis zu einer Tonne mit Mikrometergenauigkeit. Der Mikroroboter beeindruckt nicht nur durch seine Maße von einem Meter Außendurchmesser, sondern...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...