Robustes Notebook für den Ex-Bereich

Notebook für explosionsgefährdete Umgebungen

Dieses Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von Bedienungs- und Beobachtungssystemen sowohl für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen als auch für industrielle Standardanwendungen. Nach eigener Aussage sind die Kölner weltweit der einzige Hersteller, der beide Anwendungsbereiche vollständig abdeckt. Neu in ihrem Portfolio sind Panasonic Notebooks, die in rauen Industrie-Umgebungen zum Einsatz kommen.

In Zusammenarbeit mit der TÜV Rheinland Gruppe entwickelte ­Panasonic mit einem Spezialmodell des Toughbook CF-18 das erste Notebook, welches mit den Bestimmungen der Atex-Richtlinie konform ist. Als einziges „convertible“ Notebook der Welt mit dem Attribut „full ruggedized“ ist dieses CF-18 Modell für die Atex Zone 2 und die Temperaturklasse T3 zertifiziert. Das Gerät ist in der Temperaturklasse T 3 kategorisiert, was einer maximalen Oberflächentemperatur von bis zu 200 Grad Celsius entspricht. Damit ist es erstmals möglich, mit einem Notebook einen explosionsgefährdeten Bereich zu betreten und darin zu arbeiten, ohne ein Sicherheitsrisiko einzugehen. Aber auch die wichtigen Daten auf der Festplatte des Gerätes sind vor Verlust geschützt. Als externes Zubehör bietet Stahl unter anderem zusätzliche Laufwerke, einen Fahrzeugeinbausatz sowie einen Portreplikator an.sg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Spannmittel

Spanntechnik für Schwerzerspanung

Ein Hersteller von warmgewalzten Spezialprofilen suchte für die Schwerzerspanung ein Spannmittel, mit dem sich unter anderem die Vibrationen beim Zerspanprozess minimieren lassen. Zudem waren hohe Flexibilität sowie Zuverlässigkeit gefragt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

CNC-R-Bearbeitungsmaschinen

Die Zukunft der Robotik

Aus herkömmlichen Industrierobotern haben Entwickler vom Bodensee präzise Bearbeitungsmaschinen mit acht interpolierenden Achsen gemacht. Die schlüsselfertigen CNC-Roboter und CNC-R-Bearbeitungsmaschinen sind vielfältig einsetzbar.

mehr...

Dressing App

App optimiert Abrichtprozess

Das Abrichten ist einer der wichtigsten Schritte beim Schleifprozess. Ist die Schleifscheibe stumpf, sind ihre Poren zugesetzt, hat sie beim vorangegangenen Prozess Schaden genommen. Ist sie neu, aber noch nicht auf die erforderlichen...

mehr...