Profilbandsäge

Nicht nur in jeder siebten

Profilbandsäge verbergen sich die drei technologischen Höhepunkte der KBS 1051 von Kaltenbach. Die drei Dinge auf einmal, die für Freude beim Anwender sorgen, sind folgende: Der erstmalige Einsatz einer Kugelrollspindel für den Vorschub des Sägerahmens sorgt für Laufruhe und reproduzierbare Vorschubwerte. Die Sägebandneigung passt sich automatisch, und variabel an wechselnde Profilquerschnitte, genannt (AFC = Auto Feed Control). Der kräftig dimensionierte Sägebandantrieb mit 12,9 kW ermöglicht in Kombination mit AFC den wirtschaftlichen Einsatz von Hartmetallsägebändern bei Profil-Bandsägen.

Laut Hersteller schafft diese Profilbandsäge unter alltäglichen Produktionsbedingungen einen HEM 400-Strahlträger, für den eine konventionelle Bandsäge mit hydraulischem Vorschub 4,30 Minuten benötigt, in 1,38 Minuten. Mittels Servomotoren bewältigt die KBS 1051 auch die Gehrungseinstellung schnell. Und sollte die Auftragslage ein gemächlicheres Arbeiten erlauben, fährt sie natürlich auch mit den etwas preisgünstigen Standard-Bi-Metall-Sägebändern. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bandsäge

Zaragossa

Stadt der vier Kulturen: Hier trafen die römische, die christliche, die jüdische und die muslimische Kultur aufeinander. Das Ergebnis ist eine beeindruckende Stadt mit bedeutenden Bauwerken und Denkmälern.

mehr...

Sägemaschinen

„Wo Schatten ist…“

SCOPE: Herr Kaltenbach, Sie veranstalteten gemeinsam mit 36 Partnerfirmen die Hausmesse „International Partners in Steel“ (IPS) in einem wirtschaftlich herausfordernden Umfeld. Welche Ziele verfolgten Sie genau mit dieser...

mehr...

Kreissägemaschine

Universell mannlos produzieren

Die vollautomische Kreissägemaschine KKS 463 NA gilt als Schmuckstück der Kaltenbach Baureihe KKS NA. Die Maschine ist so ausgeführt, dass sie vollautomatisch sämtliche Profilformen verarbeiten kann ohne den Eingriff von einem Bediener. Die Teile...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...

Klink-Anlage

Stahlhart ausklinken

Der Leitspruch „Bauen mit Stahl ist unsere Leidenschaft“ bedeutet für das Unternehmen Friedrich Bühler aus Altensteig im Schwarzwald mehr als nur ein schön klingendes Motto, er steht für gelebte Realität und das seit sechs Generationen. Als die...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...