Ölservicegerät

Befüllen und Abreinigen

Während der Servicearbeiten in Hydraulik- und Schmieranlagen kann beim Befüllen mit Neuöl ein unzulässig hoher Schmutzeintrag in das System erfolgen. Daraus resultieren Schäden und die Lebensdauer der einzelnen Komponenten wird deutlich verkürzt. Mit dem neuen Ölservicegerät können Anlagen jetzt deutlich einfacher befüllt und im Nebenstrom abgereinigt werden. Besonderer Wert wurde bei der Entwicklung auf eine kompakte Abmessung gelegt, um einen leichten Zugang an den Ölbehälter zu ermöglichen. Das neue Gerät ist bereits anschlussfertig mit Schläuchen ausgestattet. Das Feinfilterelement lässt sich ohne spezielles Werkzeug schnell auswechseln, und der Saug- und Druckschlauch wird direkt am Gerät aufgewickelt.

Mit dem Feinfilterelement (Filterfeinheit 12 µm(c)) lassen sich Hydraulik- und Schmieranlagen mit hohen Ansprüchen an die Ölreinheit befüllen und abreinigen. Aufgrund der wesentlich verbesserten Ölreinheit kann somit eine deutliche Verlängerung der Wartungs- und Ölwechselintervalle sowie eine Reduzierung verschmutzungsbedingter Maschinenstörungen erreicht werden. Zum Befüllen und Abreinigen mit höchsten Ansprüchen an die Ölreinheit gibt es noch eine weitere Version mit hohem Abscheidegrad, großer Schmutzaufnahmekapazität und einer Filterfeinheit bis 3 µm(c). st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Einbauventile

Stabiler Kreislauf

Argo-Hytos produziert Einbauventile und hat seine Baureihe UNF um Stromventile mit 2-Wege- und 3-Wege-Druckwaage und Anschlussgewinde 7/8-14 UNF in Ausführung der Code-Bezeichnungen B2 und B3-Typen SF22A-B2 und SF32A-B3 erweitert.

mehr...

Fluidüberwachung

Zuverlässige Überwachung

Im Mittelpunkt einer kontinuierlichen Fluidüberwachung stehen Systeme, die eine zuverlässige Beurteilung des Zustandes von Hydraulikflüssigkeiten erlauben. Der neue OPCom Portable II von Argo-Hytos deckt genau diese Anforderungen ab.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Spannmittel

Spanntechnik für Schwerzerspanung

Ein Hersteller von warmgewalzten Spezialprofilen suchte für die Schwerzerspanung ein Spannmittel, mit dem sich unter anderem die Vibrationen beim Zerspanprozess minimieren lassen. Zudem waren hohe Flexibilität sowie Zuverlässigkeit gefragt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige