Messe „parts2clean“

Jetzt auch in Essen

Zweimal schon ging sie in Friedrichshafen über die Bühne: die „parts2clean“, die „Internationale Fachmesse für Teilereinigung und Teiletrocknung“. In diesem Jahr wird sie erstmals in Essen stattfinden, vom 18. bis 20. Oktober. Damit – so lässt uns der Veranstalter, die fairXperts aus Neuffen, wissen – erfülle man den Wunsch zahlreicher Aussteller nach einem alternierenden Standort weiter nördlich in der Republik. Man komme außerdem Anwendern aus der Mitte und dem Norden Deutschlands sowie in den Benelux-Ländern und Skandinavien entgegen, denen der Weg bis an den Bodensee zu weit ist. In 2006 wird diese „Messe für den professionellen Abwasch“ dann wieder am traditionellen Platz in Friedrichshafen ihren Standort haben.

Die Idee mit den lokal wechselnden Messeplätzen ist ja nicht dumm. In ­Essen wird das Publikum zum Teil aus anderen Industriebereichen kommen, aus mehr westlichen und nördlichen Regionen auf jeden Fall. Das bietet Herstellern und Dienstleistern aus der Reinigungsbranche die Möglichkeit, neue und vor allem interessante Zielgruppen anzusprechen. Abgedeckt wird auch mit der Ausstellung im „Ruhrpott“ praktisch der gesamte Informationsbedarf über Lösungen für einen werkstückgerechten und wirtschaftlichen Reinigungsprozess. Wobei der Teilereinigung als „qualitätsbeeinflussenden Arbeitsschritt“ eine immer größere Bedeutung gewinnt. sh

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Spannmittel

Spanntechnik für Schwerzerspanung

Ein Hersteller von warmgewalzten Spezialprofilen suchte für die Schwerzerspanung ein Spannmittel, mit dem sich unter anderem die Vibrationen beim Zerspanprozess minimieren lassen. Zudem waren hohe Flexibilität sowie Zuverlässigkeit gefragt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

CNC-R-Bearbeitungsmaschinen

Die Zukunft der Robotik

Aus herkömmlichen Industrierobotern haben Entwickler vom Bodensee präzise Bearbeitungsmaschinen mit acht interpolierenden Achsen gemacht. Die schlüsselfertigen CNC-Roboter und CNC-R-Bearbeitungsmaschinen sind vielfältig einsetzbar.

mehr...